© Biohotel Daberer

Blaue Schwalbe-Gastgeber

in Österreich

Österreich ist Vorreiter in Sachen Bio-Hotels. Das liegt daran, dass viele Hotelküchen sich seit langem von den lokalen – oft hauseigenen – Bio-Höfen versorgen lassen. Auch was das Umweltengagement allgemein angeht, liegt Österreich vorn: Mit dem Österreichischen Umweltzeichen hat das Land eine starke Marke für Unterkünfte und Gastronomie entwickelt. Hinzu kommt die besondere Gastfreundschaft und die familiäre Atmosphäre für die die Österreichischen Gastgeber berühmt sind.

Meine Reise finden:

Wohin?

 

Wer?

 

Was?

 

Familienferien-Idylle in Tirol

"Im STERN leben wir Nachhaltigkeit und a bissl Bullerbü auf Tirolerisch!"

Bereits seit über 500 Jahren geht das STERN den Weg der Generationen und seit vielen Jahren schlägt das Herz für Mensch und Umwelt. Frei nach dem Stern-Motto „I schaug auf Di. Du schaugsch auf mi.“ kann jeder im Stern sein wie er ist. 

Die Berge des Mieminger Sonnenplateaus sind ein riesiger Spielplatz für die ganze Familie, ob beim Klettern, Wandern, Baden, Waldbaden im Lärchenwald, Ponyreiten, am Hochseil-Waldspielplatz oder ruhiger beim Heuschlafen, Almschlafen in 2000 Meter Höhe, im Streichelzoo und vielem mehr. Neu ab Juli: Familien-Hallenbad „Sternentaucher“ und Kinder-Erlebnisstadel „Sternschnuppe".

Ob zu Zweit oder mit der Familie, das passende Urlaubsdomizil finden Sie im STERN. Auch an die Kleinfamilie ist gedacht mit dem "Lärchenzimmer S" für Singles mit Kind.

Angebot: "Der sunngiste Frühling, Sommer und Herbst", ab 553 Euro pro Woche und Gast.

Blaue Schwalbe-Gastgeber von A - Z