© Wikinger Reisen

Wikinger Reisen

von Natur aus verantwortungsbewusst – Wander-, Rad- und Trekkingreisen

Wikinger Reisen steht als innovatives Familienunternehmen seit über 50 Jahren für Vertrauen, Qualität und Nachhaltigkeit. Mit dem Marktführer für Wanderurlaub und Spezialisten für Aktiv- und Erlebnistrips erleben Sie einen Urlaub, der bewegt. Wander- und Radfans erleben Landschaften, Alltag und Menschen hautnah: mit sympathischen und kompetenten Reiseleitern in den typischen kleinen Wikinger-Gruppen. Individualurlauber wandern und radeln mit digitalen Karten und Routenbeschreibungen. Das Gepäck wird transportiert und die Unterkünfte sind vorgebucht.

Wir übernehmen Verantwortung

Behutsames und verantwortungsvolles Reisen hat bei uns Tradition und baut auf 5 Säulen auf.

1.    Natur- und Umweltschutz

Die Nachfrage an „erdgebundenen Reisen“ ist ungebrochen und so haben wir das umweltfreundliche Reise-Angebot ohne Flug weiter ausgebaut. Aber zu manchen Zielen geht es nur mit dem Flugzeug. Über ein Gold-Standard-zertifiziertes Ofenbauprojekt mit den „Ofenmachern“ in Nepal können Sie den CO2-Ausstoß Ihrer Flüge kompensieren. Flugreisen stehen wegen des schädlichen CO2-Ausstoßes in der Kritik aber, das Reisen in diese Länder ist auch wichtig, um die Menschen, die vom Tourismus leben, zu unterstützen. 

2.    Plastikmüllvermeidung

Meere und Strände versinken im Plastikmüll, Tiere sterben daran und die ersten Rückstände im menschlichen Körper wurden bereits nachgewiesen. Wikinger Reisen hat gemeinsam mit dem WWF Deutschland einen Ratgeber ausgearbeitet, der Tipps zur Plastikvermeidung im Urlaub gibt.

3.    Tierschutz

In Chile unterstützen wir die Arbeit einer lokalen Stiftung und schützen über 2000 Hektar Wildnis durch den Kauf des Grundstückes. Die touristische Nutzung des Gebietes steht dabei nicht im Vordergrund, ein Eingriff in die Natur ist deshalb auch nicht vorgesehen. Gemeinsam mit der chilenischen Regierung führen wir eine kleine Pflegestation für verletzte Wildtiere. Genesene Tiere finden in Zukunft hoffentlich eine sichere Heimat in unserem Park. Wir spezialisieren uns dabei zunehmend auf die niedlichsten Tiere Südamerikas, dem nur pudelgroßen Zwerghirschen Pudu.

4.    Support the locals

Rund 60 % des Reisepreises bleiben im bereisten Land. Wir arbeiten bevorzugt mit einheimischen, deutschsprachigen Reiseleitern, besuchen lokale, kleine Restaurants und übernachten in inhabergeführten Unterkünften.

5.    Entwicklungszusammenarbeit

Bildung schafft Perspektiven. 20 Prozent der Unternehmensanteile von Wikinger Reisen gehören der Georg Kraus Stiftung, die vom Wikinger-Unternehmensgründer, Hans Georg Kraus, 1996 ins Leben gerufen wurde. Die Stiftung finanziert vor allem kleine, überschaubare Projekte im Bereich Bildung für Frauen und Kinder in Afrika, Asien und Lateinamerika. Mit jeder Wikinger-Reise unterstützen Reisende die Arbeit der Stiftung.

Unsere Reisevielfalt

Wanderurlaub in Gruppen | Wanderreisen individuell | Radreisen in Gruppen | Radreisen individuell | Trekking-Touren | Fernreisen aktiv | Aktivurlaub für Alleinreisende & Singles |Silvesterreisen | Winterreisen

Mehr Informationen


Wikinger Reisen
GmbH
Kölner Str. 20
58135 Hagen
Deutschland

Tel.: +49 (0)2331 9046
E-Mail: mail@wikinger.de 

www.wikinger-reisen.de