© Stena Line

Lettland

Zügig durch Europa

Anreise mit Zug und Fähre

Die Stena Line fährt ab Travemünde und zweimal die Woche nach Liepaja (28h). Travemünde wird stündlich mit Regionalzügen ab Lübeck (an Wochenenden im Sommer auch direkt ab Hamburg) angefahren. Ungefähr stündlich fahren Busse ab Liepaja nach Riga. Mit dem Zug ist Riga ab Deutschland nur mit Umsteigen und längerem Aufenthalt in Minsk in 39 Stunden zu erreichen.

Zugverkehr Inland

Um Riga herum werden die Zugstrecken stündlich bis zweistündlich bedient. Ansonsten wird nur ein- bis viermal am Tag gefahren, so auch nach Valga (Grenzbahnhof nach Estland) und Daugavpils (Grenzbahnhof nach Litauen). Der Bus ist in Lettland das gebräuchlichere öffentliche Verkehrsmittel.

Anreise mit dem Bus

Eurolines fährt täglich, Ecolines mehrmals täglich ab Berlin nach Riga.

Anreise inkl. Fahrrad mit Zug und Fähre

Die Fahrradmitnahme ist nur auf den Fähren von Travemünde nach und Liepaja (Stena Line) möglich.

Fahrradmitnahme im Land

Sofern Platz ist, können Fahrräder in den meisten Zügen in Fahrradabteilen und auf den Gängen mitgenommen werden.

Reisedauer:

ZielabDauer
LiepajaHamburg über Lübeck30 h
VentspilsBerlin über Lübeck30 h

Info- und Internetadressen: