© Hotel Gasthof Zum Hirschen

Hotel Zum Hirschen

Philosophie der Langsamkeit im Refugium für aktive Genießer im Wallfahrtsort

Einst war das Hotel zum Hirschen ein Hospiz für Pilger. Das großzügige und gastfreundlicher Haus liegt auch heute noch mitten im ältesten Wallfahrtsort Tirols, Unsere Liebe Frau im Walde am Nonsberg. Die schlichten und eleganten Zimmer haben den Charakter der Pilgerherberge bewahrt und bieten Ruhe und optimales Ambiente für einen erholsamen Aufenthalt. Denn auch heute noch ist das an der Kultur- und Sprachgrenze von Südtirol und Trentino gelegene liebevoll restaurierte Designhotel ein stilvoller Rückzugsort, der zur Entspannung und aktiven Erholung in der Natur einlädt.

Von der Pilgerherberge zum Designhotel

Einfachheit und Essentialität stehen sowohl in der Architektur als auch in der Gastronomie im Vordergrund. Schlichte Naturholzmöbel, reduzierte Farbtöne und Naturmaterialien kombinieren sich harmonisch mit den geschichtlichen Elementen des Hauses.

Im hauseigenen Cervo Restaurant wird nach Slow Food-Prinzipien gekocht. Dabei wird – ganz im Sinne einer ehemaligen Pilgerherberge – das Wissen von Hildegard von Bingen berücksichtigt mit Aromen und Essenzen aus dem Wald und mit vielen saisonalen Produkten der Region.

Am Nonsberg aktiv

Rund um den Nonsberg kann man zu jeder Jahreszeit die Natur in aller Ruhe genießen. Im Sommer locken schöne Wanderwege, stille Bergseen oder versteckte Mountainbiketouren. Im Winter kann man hier fernab von jeglichem Skizirkus die verschneite Winterwelt genießen – mit Schlitten, Schneeschuhen oder bei ausgedehnten Winterwanderungen.

Mehr Informationen


Hotel Gasthof Zum Hirschen

Fam. Kofler-Mocatti

Malgasottstr. 2
I-39010 U.lb.Frau im Walde - St. Felix

Tel.: +39 0463 88 61 05
E-Mail: info@zumhirschen.com

www.zumhirschen.com