© WeltweitWandern

Weltweitwandern

Vom Weggehen und Ankommen

Christian Hlade, Gründer und Leiter von Weltweitwandern, erbaute 2000 eine Solarschule in Ladakh/Nordindien. Er ist damals weggegangen, um anzukommen. Und dabei hat er das Wandern entdeckt – weniger als eine Art der Fortbewegung, vielmehr als eine Lebensphilosophie.

Später hat er begonnen, diese Lebensphilosophie mit anderen zu teilen. Gemeinsam weggehen. Gemeinsam ankommen. Das war die eigentliche Geburtsstunde von Weltweitwandern: Die Erfahrung, dass es viele Menschen gibt, die diese Lebensphilosophie teilen möchten. Sich immer wieder aus den Zwängen des Alltags zu lösen und vorsichtig einzutauchen. In ungewohnte Kulturen, in fremde Landschaften, auch in berührende Begegnungen.

Weltweitwandern steht für handverlesene und in vielerlei Hinsicht außergewöhnliche Reiseerlebnisse: Eine Nacht im Tausend-Sterne-Hotel in Marokkos Wüste, das Kochen bei einer Familie in Ladakh. Jahrelange Wandererfahrung, Freundschaften auf der ganzen Welt und lokal verwurzelte Guides, die sympathisch und kompetent durch ihre Heimat führen: Das und viel mehr machen unsere Reisen so besonders.

Mehr Informationen


Weltweitwandern

Gaswerkstraße 99
8020 Graz
Österreich

Tel.: +43 (0)316 58 35 04-0
und: +49 (0)89 30 70 42 68

E-Mail: info@weltweitwandern.com

www.weltweitwandern.com