Locanda Casanuova

Ein über 350 Jahre alter Gutshof, Agriturismo, Albergo und Seminarhaus im Zentrum der Toskana

Der über 350 Jahre alter Gutshof mit Geschichte ist heute ein bezaubernder Ort der Gastlichkeit für Individualreisende und Gruppen im Zentrum der Toskana. Hierfür wurde das Haus schrittweise behutsam renoviert und geschmackvoll mit toskanischen Möbeln eingerichtet. Im Außenbereich wurden Gärten und Terrassen angelegt und die Landwirtschaft reaktiviert.

Der Reiz der Zimmer liegt in ihrer Unterschiedlichkeit. Keines gleicht dem anderen – aber alle verfügen über ein eigenes Bad.
Erholung ist hier garantiert – ob bei intensiver Seminararbeit oder beim inspirierenden Ferienaufenthalt: Einfach mal in Ruhe in der Bibliothek stöbern, Klavier spielen, wandern und Rad fahren, Massagen und Yoga mit der Hausherrin genießen, Städte wie Florenz (25 km), Siena (60 km), Arezzo (40 km) besuchen oder sich von den Gastgebern durch historische Gärten begleiten oder in die Geheimnisse der toskanischen Küche einführen lassen...

Die Landwirtschaft auf dem Agriturismo

Neben dem Hotel und Restaurantbetrieb bewirtschaftet die Familie Besançon 30 ha Land in den Hügeln über dem Valdarno. Auf dem Landgut werden Wein, Oliven, Obst und Gemüse seit 1982 ausschließlich nach biologischen Prinzipien angebaut. Für die Gäste werden Hofführungen mit Besuch im Weinkeller und Einführungskurse in die traditionelle toskanische Küche angeboten.

Mehr Informationen

Locanda Casanuova
Familie Besançon

Via San Martino Altoreggi 52
I-50063 Figline Valdarno
Tel.: +39 055 9500-027, Fax: -211
E-mail: locanda@casanuova-toscana.it

www.casanuova.info

Für die Reiseplanung

HP ab 80,- Euro pro Person/Tag

Appartment 2 Pers.: 85,- Euro/Tag
Appartement 4 Pers.: 115,- Euro/Tag
Aufbettung bis 6 Pers.: 15,- Euro/Tag

Ca. 800 m vom Haupthaus entfernt befinden sich zwei hübsche Ferienwohnungen.

Ermäßigungen für Gruppen ab 12 Personen und Kinder

Viele Seminare und Veranstaltungen von Musik und Tanz bis Wandern und Radfahren