© Landgasthof Kammbräu

Landgasthof Kammbräu

Nachhaltigkeit, Genussfreuden, Entspannung und Naturerlebnis

Tradition, Moderne und Ökologie – Hand in Hand

Die Gastgeberfamilie des stilvollen historischen Landgasthofs achtet seit Generationen darauf, dass Ökologie und Ökonomie im Einklang bleiben.

Nachhaltigkeit, auch auf dem Teller

Das Konzept ist ganzheitlich auf den Nachhaltigkeitsgedanken abgestimmt – zu den Details gehören beispielsweise Eigenanbau von Obst, Gemüse und Kräutern, Fische aus den Kammbräu-Quellwasserweihern, Zukauf von Biofleisch und -eiern vom Bauernhof nebenan, eine CO2-neutrale Energieversorgung und entsprechende Materialien in den neuen Unterkünften. Inhaberin Sigrid Kamm ist Gasthof- und Küchenchefin in einer Person. Sie kocht alles à la minute und mit großer Liebe für die regionale, aber auch die gehobene mediterrane Küche. Die Gasthofräume strahlen Gemütlichkeit aus, der angeschlossene Gastgarten ist ein wahrer Sommertraum.

Wohnen im Landhaus- oder Natur-Design-Stil

Im Gebäude „Altes Brauhaus“ nächtigen Gäste zwischen jahrhundertealten dicken Wänden. Die dort neuen Zimmer und Suiten sind in einem exklusiven Natur-Design-Stil gestaltet, im traditionellen Haupthaus in einem frischen Landhausstil.

Wohlfühlen und Freizeit

Der Kammbräu bietet Inklusivleistungen speziell für Wanderer und Mountainbiker und ist Anbieter der AktivCard Bayerischer Wald (zahlreiche Vergünstigungen). Außerdem: Wellnessoase mit Sauna, Dampfbad und Whirlpool, Wellnessanwendungen mit Naturkosmetikprodukten, zwei Schwimmweiher auf Wiesengrundstück am Waldrand. Therme, Kulturgüter sowie Winteraktivitäten nahe beim Haus – Nationalpark Bayerischer Wald: erreichbar in 30 Minuten.

Mehr Informationen


Landgasthof Kammbräu

Bräugasse 1
D-94579 Zenting

Tel. +49 (0) 9907 89220
Fax: +49 (0)9907 892231
E-Mail: info@kamm-braeu.de

www.kamm-braeu.de