La Cerqua

Bio-Agriturismo - antikes Benediktinerkloster mit reizvollen Zimmern im Wald von Pietralunga

Ein antikes, perfekt renoviertes Benediktinerkloster in Umbrien, dem grünen Herzen Italiens, für einen Urlaub ganz im Zeichen der Natur. Auf 650 m Höhe im Wald von Pietralunga gelegen, bietet das Bio Agriturismo La Cerqua einen herrlichen Blick auf das Carpina-Tal.

Reizvolle Zimmer und großzügige Gemeinschaftsräume erwarten die Gäste: Speisesaal, Lesezimmer, Bio-Cafe mit Veranda sowie ein großer, ovaler Pool. Weitere Übernachtungsmöglichkeiten bieten das Vecchio Fienile ("Alte Scheune") und das Landhaus Balucca auf dem Biobauernhof. Die Gastgeber Silvana (Köchin), Gino (Landwirt) mit den Kinder Filippo und Armonia führen Sie mit viel Liebenswürdigkeit ein in die Geheimnisse der traditionellen umbrischen Küche und des Waldes von Pietralunga, der nicht ohne Grund "Garten des Zauberers" genannt wird.

Mehr Informationen

Bio-Agriturismo La Cerqua
Az.Agr. La Cerqua di Gino Martinelli

Vocabolo San Salvatore, 27
06026 Pietralunga 
Italia

Tel.:  +39 075 94 60 283
Mobil: +39 340 51 60 633
E-mail: cerqua@cerqua.it

www.cerqua.it