© www.kismet-yogastyle.de

Öko-Mode, die alles mitmacht

Schöne Leggins und lockere Oberteile ergänzen die klassische Outdoor-Garderobe

Hosen und Oberteile vom Yogashop Kismet Yogastyle sind schön, funktional und fair produziert

Die große Herausforderung beim Rucksackpacken: wenig Gewicht, viel Funktionalität und für alle Anlässe richtig angezogen. Wie das zu schaffen ist? Anderswo-Autorin Regine Gwinner feilt seit vielen Jahren im Selbstversuch an der idealen Urlaubsgarderobe und freut sich, wenn sie auf besonders schöne Einzelteile stößt.

Leggins zum Wandern

Viele Jahre habe ich nach der perfekten Wanderhose gesucht: Sie sollte funktional sein, gut sitzen, viel Bewegungsspielraum bieten, leicht und gut kombinierbar sein – und im besten Fall auch noch gut aussehen. Nach einigen Umwegen über die klassische Wanderhose mit Reißverschlüssen unterm Knie und über dehnbare Outdoorhosen in frechem Rot oder alterslosem Beige habe ich die Suche aufgegeben und zum Wandern die simple schwarze Laufhose angezogen. Einziger Nachteil: Abends im Restaurant sah sie aus wie eine ... Laufhose.

Jetzt habe ich die perfekte Lösung gefunden: schicke Yoga-Leggins. Mit den schönen eng anliegenden Hosen ist man in jeder Lebenslage richtig angezogen. Sie sitzen bequem, sind strapazierfähig und schützen dank eines hohen Bunds Bauch und Rücken. Ob Wandern, Radfahren, Yoga, Tanzen, Essen gehen, ein kühler Abend am Strand, eine Nacht im Zelt – die Leggins macht alles mit und sieht dabei immer gut aus. Es gibt Yoga-Leggins in vielen Materialien, Farben und Mustern. Ich bevorzuge einen etwas dickeren Stoff mit glatter Oberfläche, der nicht so leicht Fäden zieht, wenn man mal durchs Unterholz krabbelt. Mit unterschiedlichen Oberteilen und Schuhen ist die Basishose mal sportlich, mal elegant. In kalten Nächten dient sie mir als Schlafanzugshose.

Geheimtipp: Yoga-Leggins in Schlangenhautoptik von Kismet Yogastyle (siehe großes Foto). Die Herstellerin achtet neben Funktionalität auf ein besonderes Design, ökologische Materialien und faire Produktion.

Hier gehts zur Hose: www.kismet-yogastyle.com

Die richtigen Oberteile

Sport-BHs und lässige, bequeme Oberteile ergänzen die Outdoor-Garderobe perfekt. Das einfarbige Langarm-Top (siehe großes Foto) ist ganz weich und federleicht. Es passt in jeden Tagesrucksack und eignet sich als Zwischenschicht oder zum schnellen Drüberziehen für unterwegs. Besonders schön und praktisch, ist die Kombination mit Leggins, Sport-BH, ärmellosem Top und Langarm-Shirt. Der Sport-BH – uni oder in Schlangenhautoptik passend zur Hose – eignet sich auch für einen erfrischenden Sprung in See oder Bergbach.

 

 

Regine Gwinner, 2019

Mehr Informationen

Fair und nachhaltig produzierte Yoga-Bekleidung konzipiert der Hersteller KISMET-YOGASTYLE GmbH. Im KISMET-Shop kann man sich die neue Kollektion anschauen.

Hier gibt es Tipps, wie man sich beim Rucksackpacken auf die Fernwanderung bestens vorbereiten kann.

Organisiert wandern

Wer wenig Erfahrung mit dem Wandern hat oder lieber in Gesellschaft unterwegs ist, findet hier eine große Auswahl an Wanderreiseveranstaltern, die in kleinen Gruppen unterwegs sind