© kismet-yogastyle.com

Lässig, fair, bequem: Kleidung für Sport und Freizeit

Yoga-Shops bieten nachhaltige Bekleidung, die man gar nicht mehr ausziehen möchte

Lieblingsstücke für Urlaub und Freizeit: Yoga-Bekleidung sieht nicht nur gut aus, sie ist auch extrem funktional und bequem zu tragen. Anderswo stellt Yoga-Shops vor, die sich auf eigene nachhaltige Produktlinien spezialisiert haben oder einen großen Überblick über das Gesamtangebot auf dem Markt und in der Branche geben – von der lässigen Kapuzenjacke über die bequeme Leggins bis zur Öko-Matte.

Kismet – Yoga mit Stil

Sylvia Daun, Geschäftsführerin von Kismet-Yogastyle ist nach und nach in die Produktion fairer und nachhaltiger Yogabekleidung hineingewachsen. Nach vielen Jahren im Business Development hat sie sich mit ihrer Idee für eine eigene Yoga-Kollektion selbständig gemacht. Sylvia möchte das, was ihr im Leben wichtig ist, auch in ihren Produkten umsetzen: faire Arbeitsbedignungen, Umweltschutz, Komfort - und das alles, ohne auf ein modernes Design zu verzichten. Lässige Hosen, bequeme Shirts, kuschlige Pullis: alles Kleidungsstücke, in denen man sich rundum wohlfühlen und die man auch zuhause oder im Urlaub tragen kann – zum Beispiel, wenn man beim Camping supergechillt unterwegs sein und trotzdem gut aussehen möchte.

Die Materialien für die Kleidung wurden mit viel Bedacht gewählt: recycelter Polyester, Lenzing Modal und Biobaumwolle. Die Produkte sind so hochwertig verarbeitet, dass sie angenehm zu tragen sind und jede Bewegung mitmachen – ohne einzuschneiden oder zu rutschen. Nachhaltigkeit ist dabei selbstverständlich und bezieht sich auf den gesamten Produktionsprozess, auch Farben und Drucke sind umweltschonend.

Ein Beispiel: Die Leggings Devi oder Lakshmi schmiegt sich durch den besonders hochwertigen Polyester seidig weich an. Mit Jacke und Sneakers kombiniert ist man damit für alle Gelegenheiten perfekt und bequem angezogen. Ob auf Reisen oder in der Freizeit – Kismet sollte in keinem Koffer fehlen.

Mehr erfahren: www.kismet-yogastyle.com

Regine Gwinner, 2018

Mehr Informationen

Fair und nachhaltig produzierte Yoga-Bekleidung konzipiert der Hersteller KISMET-YOGASTYLE GmbH. Im KISMET-Shop kann man sich die neue Kollektion anschauen.

Yoga in Blaue Schwalbe-Unterkünften

Einen Yogaurlaub können Sie in vielen Blaue Schwalbe-Unterkünften verbringen:

Die Casa Santo Stefano im Tessin mit seiner ganz speziellen Atmosphäre durch die historischen Tessinerhäuser aus dem 18. Jahrhundert bietet das ganze Jahr über verschiedene Yogakurse und Yogaurlaub an. Mehr zur Casa Santo Stefano ...

Die Locanda Casanuova, Agriturismo und Seminarzentrum in der Toskana, bietet neben vielen anderen Kursen Yogakurse das Jahr über an. Mehr zur Casanuova ...

Im Meraner Land ist das rein vegane 4-Sterne-Hotel La Vimea. Dort können Sie in dem kleinen und feinen Wellnessbereich Yoga und Ayurveda genießen. www.lavimea.com/yoga

In Mecklenburg-Vorpommern bietet das Guthaus Stellshagen vegetarischen Urlaub in Kombinaton mit seinem Tao-Gesundheitszentrum und täglichen Programm (Yoga, QiGong, Meditationen). gutshaus-stellshaben.de/TAO-Gesundheitszentrum

Im Kärntner Gailtal bietet das Biohotel Daberer in seinem daberer.naturspa ein umfangreiches Wellness- und Erholungsprogramm mit Yoga. biohotel-daberer.at/ Yoga

Im Salzburger Land bietet das Biohotel Sommerau neben seienem umfangreichen Entspannungsangebot (Massagen, Ayurveda, ...) von Montag bis Freitag Yoga Guten-Morgen-Erwachen. www.biohotel-sommerau.at/ Spa