© Geopark Ries

Unterwegs im Meteoritenkrater

Geopark Ries

Die Region Geopark Ries ist durch einen Meteoriteneinschlag entstanden. Das Einschlagsgebiet mit seinen geologischen Besonderheiten lässt sich wunderbar erwandern.

Ein ausgedehntes Wegenetz offenbart den Reiz dieser weltweit einmaligen Landschaft: Üppige Vegetation im Kraterbecken und karge Heidelandschaft auf dem Kraterrand. Fernwanderwege zeigen die Rieslandschaft, Geopark-Wege wie der Schäferweg verknüpfen geologisch, besiedlungsgeschichtlich und naturkundlich relevante Besonderheiten. Neben vier Themenwanderwegen gibt es auch sechs Erlebnisgeotope mit Lehrpfaden.

Nationaler Geopark Ries, 2018

Mehr Informationen

Logo Geopark Ries

Kostenloses Infomaterial und Viele Tipps gibt es unter:

Nationaler Geopark Ries
Tel.: +49 (0) 906 74 140

www.geopark-ries.de