© Irmelin Sloman

Die schönsten Unterkünfte für den Familienurlaub

Von Hotel bis Schäferwagen – hier kann man den Urlaub mit Kindern wirklich genießen

Ein Hotel zu finden, das nicht nur den eigenen Bedürfnissen entspricht, sondern auch denen der Kinder, das viel bietet, aber trotzdem das Urlaubsbudget nicht überschreitet, das auch in der Hauptsaison bezahlbar bleibt und den vollen Kinderspaß mit Rückzugsmöglichkeiten für die Erwachsenen verbindet – eine echte Herausforderung.

Einfacher wird es, wenn man weiß, wo man suchen muss. Daher hat Anderswo eine Liste mit familienfreundlichen Hotels zusammengestellt, die nicht nur kinderfreundlich, sondern auch klimafreundlich sind!

Ob am Watt, im Wald oder am See, auf einem Bergbauernhof oder im Baumhaus: Warum nicht  mal die Familie mit einer ganz besonderen Urlaubsunterkunft überraschen, die perfekt auf die Bedürfnisse aller Beteiligten abgestimmt ist.

Unsere Top 6 Familienunterkünfte

1. Haus am Watt

Wind, Wasser, Watt und Salzwiesen – hier kann man was entdecken! Spannende Ausflüge führen in die Welt des Watts, der Vögel und der Schafe. Außerdem gibt es direkt am Haus Kreativangebote wie Lehmbau, Zeichnen und Malen. Gewohnt wird in großzügigen Zimmern oder Appartements im 250 Jahre alten Reetdach-Haus. Der Service ist liebevoll und familienfreundlich.

Die faszinierende Tier- und Pflanzenwelt des Watts bietet einige Überraschungen, genau wie die Bio-Küche, die ausschließlich Zutaten aus kontrolliert biologischem, überwiegend regionalem Anbau verwendet. Tierliebhaber aufgepasst: Es gibt einen großen Garten mit alten Obstbäumen und Liegewiesen, ein Teichbiotop und ein Feuerplatz sowie Hühner, Katzen, zwei friedliche Hunde, Ponys und Pferde – was will man mehr?

2. Naturel Hotels & Resorts

Urlaub am See oder in den Bergen: Gewohnt und geschlafen wird im historischen Dorf, das – Haus für Haus – liebevoll in ein gemütliches Dorfhotel umgebaut wurde. Für einen gelungenen Familienurlaub ist das Wohl der Jüngsten von entscheidender Bedeutung: In BIBI’s Kinderwelt kümmern sich ausgebildete Kleinkindbetreuerinnen mit viel Liebe und Fürsorge aktiv und naturnah um die kleineren Gäste.

Die Region bietet zahlreiche Familienausflugsziele, wie die Burgruine Landskron mit der Adlerschau, der Affenberg, die Burgarena Finkenstein und die historische Altstadt Villach, sowie Bad Bleiberg mit seinen Bergwerkstollen.

Und wenn die Eltern tagsüber doch mal lieber alleine unterwegs sein möchten, müssen sie sich nicht um die Kinder sorgen: Mittagsessen, kostenlose Saftbar und liebevoll Betreuung sind in diesem Familienurlaub in Kärnten selbstverständlich und inklusive.

3. Bio- und Familienhotel Feistererhof

Urlaub im Berghotel mit Bergbauernhof am Dachsteinmassiv: Vom krähenden Hahn mit seiner gackernden Hühnerschar bis hin zur gutmütigen Kuh – es gibt so viel zu entdecken in und um das Familiehotel und ebenso viel Natur und Ruhe. Die Kinder können sich auf dem Waldspielplatz austoben, am hoteleigenen Skilift üben oder mit den Streicheltieren kuscheln.

Die Gegend ist perfekt zum Wandern, Klettern, Bergsteigen und Rad fahren mit kurzen und längeren Touren, mal am Berg und mal in der Ebene – und haben die Kinder keine Lust auf Aktivität, bietet das Bio- und Familienhotel bei Interesse auch eine professionelle Kinderbetreuung mit abwechslungsreichem Programm. Besonders schön ist die Region in der Nebensaison. Wer nicht auf die Schulferien angewiesen ist, sollte unbedingt die ruhige Reisezeit im Frühjahr oder Herbst nutzen.

4. Siegtal-Baumhaus und Tiny-House "Schäferwagen"

Urlaub im Baumhaus: Wer träumt nicht davon über der Erde schwebend in einem Baumhaus zu übernachten? Und das mit modernen Sanitär- und Kücheninstallationen, Kaminofen und Außensauna!
Hier ist man im Einklang und mitten in der Natur, weit weg von allem Trubel und mit wunderbar freiem Blick über Wiesen und Felder sowie die Burg Windeck. Wer es lieber bodenständig und trotzdem erlebnisreich hat, kann auch nebenan in den Schäferwagen ziehen.

5. Kenners Landlust

Urlaub in Wald und Heide: Wolfswanderungen, Reiten, Kanu fahren und einfach die Natur und die Region erleben – Willkommen im Bio Hotel Kenners Landlust. Neben einer abwechslungsreichen Kinderbetreuung, gibt es für Erwachsene Wanderwochen zur ökologischen Waldentwicklung, belesene Menüs und regionale Führungen. Die Küche ist vielseitig und flexibel. Ob Vegetarier, Veganer oder Allergiker: Hier ist für jeden etwas Köstliches dabei. Zudem gibt es barierrefreie Zimmer und Zimmer für Allergiker. Eine große Erleichterung für Familien mit Kindern, die zum Beispiel unter Lebensmittelunverträglichkeiten leiden.

6. Familien-Landhotel Stern

Urlaub wie am Bauernhof. Die malerische Natur um den Stern, der Lärchenwald, die ländliche Gelassenheit und der Freiraum für alle sind unvergleichlich: Kinder spielen eigenständig auf der großen Wiese mit Sandkasten und Baumhaus, Ziegen springen herum, Ponys werden gesattelt und geführt,  und nach dem Lagerfeuer wird dann das Heubett im Stadl vorbereitet. Die hervorragende Küche mit regionalen Produkten ist ein wahrer Genuss und den persönlichen, umfassenden Service, der bestens  auf die Bedürfnisse der Familien abgestimmt wird, sowie die liebevollen und kreativen Programme möchte man danach nicht mehr missen. In der modernen Lärchensauna neben der Sundowner-Dachterrasse findet jeder Ruhe und Entspannung. Im Stern erlebt man, wie einfach und genussvoll es sein kann, die persönlichen CO2-Pfunde purzeln zu lassen.

Mehr Informationen

Hier gibt es noch viel mehr nachhaltige und erlebnisreiche Unterkünfte für den Urlaub mit Kindern.

Wer es besonders ungewöhnlich und abenteuerlich mag, der sollte sich auch in unserem Bereich "Ungewöhnliche Unterkünfte" umschauen - mit Tipps für ganz Europa.