© ninikas/istockphoto.com

Den Osten entdecken

Mal wild, mal mondän: Osteuropa überrascht

Wer London, die Schweiz oder die schwedischen Schären toll, aber teuer findet, sollte sich mal im Osten umschauen. Denn dort gibt es vom Mittelmeer bis zur Ostseeküste viele Ziele die ebenso schön, aber deutlich günstiger sind. Pippi Langstrumpf-Feeling auf den estnischen Inseln, Schlossurlaub in Polen, Radfahren bis ans Schwarze Meer... Der kroatische Nationalpark Velebit beispielsweise bietet eine Landschaft wie auf Korsika, aber weniger teuer und überlaufen. Neugierig? Mehr Tipps finden Sie hier.

Meine Reise finden:

Wohin?

 

Wer?

 

Was?

 

Chesa Valisa
Chesa Valisa

in naTOURa Reisen

Masuren und mehr erleben

Erkunden Sie Masuren, das Land der tausend Seen und der weiten Wälder; das Ermland mit alten Burgen und Kirchen; lassen Sie sich von den nordostpolnischen Nationalparks Biebrza und Bialowieza begeistern, hier gibt es noch freilebende Wisente, Wölfe, hunderte Elche und zehntausende Zugvögel; in Südpolen erwarten Sie alte Städte und eine beeindruckendeNatur. Gleiten Sie mit dem Kanu durch Masuren auf der glasklaren Krutynia.

weiterlesen

Zügig durch Europa, mit Bahn und Bus in den Osten