© Naturpark Stromberg-Heuchelberg

Naturparke

Mehr Natur. Mehr erleben.

Wer der Natur mit allen Sinnen begegnen, atemberaubende Entdeckungen machen und malerische Landschaften erleben möchte, ist in den sieben Naturparken im Südwesten bestens aufgehoben. Vom kleinsten, dem Schönbuch, bis zu den beiden größten im Schwarzwald bieten die Naturparke traditionsreiche Kulturlandschaften, wilde Natur und regionale Hochgenüsse. Zusammen nehmen sie rund ein Drittel der Landesfläche Baden-Württembergs ein. Hier können Freizeitbegeisterte nach Lust und Laune wandern, Rad fahren, Mountainbiken und sich an der reizvollen und vielfältigen Natur erfreuen. Wer die Faszination Natururlaub sucht, wird hier einige der schönsten Plätze im Südwesten finden!

Für jeden Geschmack ist etwas dabei

Auf zahlreichen Wander- und Themenwegen lernen Freizeitbegeisterte faszinierende Landschaften und eine lebendige Tier- und Pflanzenwelt kennen. Extra für Familien wurden spannende Erlebnispfade entwickelt, die beim Wandern mit Kind und Kegel garantiert keine Langeweile aufkommen lassen. Bestens ausgeschilderte Rad- und Mountainbike-Strecken bieten Abwechslung und sportliches Erlebnis auf zwei Rädern.

Die Naturparke eröffnen eindrucksvolle Wege, der Natur und den Menschen vor Ort näherzukommen. Sie fördern und unterstützen nicht nur einen naturverträglichen Tourismus, sondern auch den Erhalt des kulturellen Erbes und das Verständnis für einen nachhaltigen Umgang mit unserer Umwelt. Umweltfreundliche Anreisemöglichkeiten, barrierefreie Zugänge zu touristischen Attraktionen und ein großes Angebot regionaler Spezialitäten machen die Naturparke zu einem nachhaltigen Reiseziel.

Die Naturparke entdecken

Die sieben Naturparke Neckartal-Odenwald, Obere Donau, Schönbuch, Schwarzwald Mitte/Nord, Schwäbisch-Fränkischer Wald, Stromberg-Heuchelberg und Südschwarzwald mit ihren Kulturschätzen und artenreichen Landschaften sind einzigartig und bieten Angebote für Alt und Jung, für Aktivsportler und Genießer.

Regionalität, die schmeckt

Köstlicher Saft von Streuobstwiesen, Wildspezialitäten oder Käse für Genießer - die Naturparke kann man auch schmecken. Etwa am ersten Augustwochenende: Dann findet zeitgleich in allen Naturparken der alljährliche Brunch auf dem Bauernhof statt. Längst kein Geheimtipp mehr sind auch die Naturpark-Märkte, die vom Frühjahr bis zum Herbst zum Einkaufen und Probieren regionaler Produkte einladen. Und bei den Naturpark-Wirten werden beste heimische Zutaten in der Küche verwendet - das freut den Gast und trägt zum Erhalt der typischen Kulturlandschaft in den Naturparken bei. Mehr erfahren unter:
www.naturparke-bw.de

Alle Naturparke auf einen Blick

Naturpark Neckartal-Odenwald:
www.naturpark-neckartal-odenwald.de 

Naturpark Stromberg-Heuchelberg
www.naturpark-sh.de

Naturpark Schwäbisch-Fränkischer Wald
www.naturpark-sfw.de

Naturpark Schönbuch
www.naturpark-schoenbuch.de 

Naturpark Obere Donau
www.naturpark-obere-donau.de

Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord
www.naturparkschwarzwald.de

Naturpark Südschwarzwald
www.naturpark-suedschwarzwald.de