© Mainau GmbH

Insel Mainau

Garten- und Naturerlebnis das ganze Jahr.

Blütenpracht im Sommer und Palmen im Winter: Die Insel Mainau bietet zu jeder Jahreszeit besondere Höhepunkte für Besucherinnen und Besucher. Südliches Flair für kühle Tage bietet das Palmenhaus. Hier kann man über zwanzig verschiedene Palmenarten bestaunen – darunter eine über 15 Meter hohe Kanarische Dattelpalme. Auch das Schmetterlingshaus ist rund ums Jahr eine besondere Attraktion. 

Mainau ist Vorreiter des nachhaltigen Tourismus: Als erstes Tourismusunternehmen in Deutschland führte die Mainau GmbH 1998 das europäische Umweltmanagementsystem EMAS ein. Regelmäßige Umwelterklärungen zeigen, was bereits erreicht wurde und welche neuen Maßnahmen im betrieblichen Umweltprogramm geplant sind. Über den Umweltaspekt hinaus ging der „Nachhaltigkeitsbericht mit geprüfter Umwelterklärung 2015“, der erstmals auch die Bereiche Ökonomie und Soziales erfasst. Ein Beispiel für dieses Engagement ist das Angebot JobRad, bei dem die Beschäftigten hochwertige Fahrräder und E-Bikes leasen können. Anfang 2016 wurde die Insel Mainau im Rahmen des Nachhaltigkeits-Checks des Landes Baden-Württemberg als „Nachhaltiges Reiseziel“ ausgezeichnet.

Informationen

Mehr über die Region erfahren Sie unter
www.mainau.de