Fährschiff
© Dorothee Kern

Vom Bahnhof zum Hafen

Zügig durch Europa

Sie fahren mit der Bahn in den Urlaub. Die Frage "Wie komme ich vom Bahnhof zum Hafen?" beantworten wir Ihnen auf dieser Seite. Die Hafenstädte sind nach vier Regionen geordnet:

 

 

Meine Reise finden:

Wohin?

 

Wer?

 

Was?

 

 

Nordeuropa (Ostsee inkl. Norwegen und Island)

Arhus

Die Fähren nach Odden fahren ab dem Vaermlandsgade auf Pier 3 ab. Die Entfernung vom Hauptbahnhof bis zu den Fähren beträgt ca. 2,5 km.

Fußpassagiere

Alle Stunde kann man mit der Regionalbahn Richtung Grenaa zwei Stationen bis zur Haltestelle Oestbanetorvet fahren. Ab dort sind es noch knapp 500 m bis zur Fähre. Die selbe Strecke kann auch mit der Stadtbuslinie 33 zurückgelegt werden.

Reisende mit dem Fahrrad

In der Bahn nach Grenaa können auch Fahrräder mitgenommen werden.

Bergen

Die Fähren von Fjord Lines und Hurtigruten kommen am Hurtigruteterminalen in der Nostegaten an. Dieser befindet sich ca. 2 km vom Bahnhof entfernt.

Fußpassagiere

Die Buslinie 2 und 11 fahren mindestens alle 20 Minuten zwischen Terminal und Bahnhof hin und her.

Reisende mit dem Fahrrad

Die Strecke kann nur radelnd zurückgelegt werden.

Bodö

Ca. 300m sind zwischen Bahnhof und den Fähren zu den Lofoten zurückzulegen

Bojden

Gut 10 km sind es zwischen Bojden und Faaborg.

Fußpassagiere

Es bestehen keine Busverbindungen.

Danzig

Die Fähre von Polferries nach Nynäshamn legt im Port Polnocny nach der Westerplatte ab, ca. 10 km vom Danziger Hauptbahnhof "Gdansk Glowny" entfernt.

Fußpassagiere

Die Buslinien 106, 138 und 606 fahren vom Hauptbahnhof über den Fährterminal (Haltestelle Przystan Zeglugi) zur Westerplatte.

Reisende mit dem Fahrrad

Wer nicht radeln will, kann die Strecke auch mit der Wasserbus (Tramwaju) zurücklegen. Ab der Anlegestelle Targ Rybny (vom Bahnhof her gesehen auf der anderen Seite der Innenstadt gelegen) kann man mit der Linie F5 bis zur Westerplatte gelangen.

Eckerö (Åland)

Der Hafen liegt an der Westseite von Aland in Marbyon, ca. 35 km entfernt von Mariehamn.

Fußreisende

Die Buslinie Nr. 1 verbindet den Busbahnhof in Mariehamn mit dem Kai in Eckerö. Die Busse orientieren sich an den Ankunfts- und Abfahrtszeiten der Fähre nach Grisslehamn.

Faaborg

Die zentrale Busstation von Faaborg ist unmittelbar am Hafen. Nächster Bahnhof ist entweder Odense (Bus 141: stündlich) oder Svendborg (Bus 931: werktags stündlich, sonntags zweistündlich)

Flam

Die Anlegestelle der Schiffe und der Bahnhof liegen in unmittelbarer Nähe.

Frederikshavn

Der Abfahrtsterminal von Stenaline liegt ungefähr 700m in südlicher Richtung vom Bahnhof entfernt.

Fußpassagiere

Mit der Buslinie Nr. 973X ( Richtung Aalborg) kann alle 30-60 min bis zum Fährhafen mitgefahren werden.

Reisende mit dem Fahrrad

Es kann nur geradelt werden.

Fynshav

Der nächste Bahnhof befindet sich in Sonderborg, knapp 20 km entfernt.

Fußpassagiere

Die Busse der Linien 225 und 226 fahren ab der Sonderborg Busstation werktags ungefähr stündlich, am Wochenende zweistündlich bis nach Fynshav, zumeist auch direkt bis zum Fähranleger. Die zentrale Busstation in Sonderborg befindet sich in der Herman Bangs Gade, ca. 1 km vom Bahnhof entfernt. Wer nicht laufen will, kann auch alle halbe Stunde mit der Stadtbuslinie Nr. 1 den Weg zurücklegen.

Reisende mit dem Fahrrad

Einzelne Fahrräder können im Bus mitgenommen werden, außerhalb der Stoßzeiten und sofern Platz ist.

Gedser

Nykobing/Falster in 30 km Entfernung ist der nächste Bahnhof.

Fußpassagiere

Ab dort fährt wochentags stündlich und am Wochenende zweistündlich die Buslinie 740 in 39 min. bis nach Gedser. Die Bushaltestelle liegt am Hafen von Gedser.

Reisende mit Fahrrad

Ab Nykobing/Falster können die 30 km bis Gedser auf Radwegen oder wenig befahrenen Nebenstraßen zurückgelegt werden. Bis zu zwei Räder können auch in den Bussen der Linie 740 mitgenommen werden, sofern der Platz nicht durch Kinderwägen belegt wird.

Göteborg

Die Fähren von Stena-Line kommen an zwei verschiedenen Kais an: Die Kiellinie endet am Majnabbehamnen (ca. 4km vom Bahnhof entfernt), die Frederikshavn-Linie am Masthuggskajen (ca. 2km vom Bahnhof).

Fußpassagiere

Ab der Kiellinie kann man entweder Fährlinie 285 "ÄlvSnabben" ab dem Anleger "Klippan" (300m Fußweg) bis zur Endstation "Lilla Bommen" fahren (500m bis zum Bahnhof) oder mit den Straßenbahnlinien 3 und 9 ab der Haltestelle "Jaegersdorffplatsen" (500m Fussweg) direkt bis zum Bahnhof. Die Fähren fahren halbstündlich, die Straßenbahnen alle paar Minuten. Von der Fredrikshavn-Linie ab geht es ab der Haltestelle "Masthuggstorget" ebenfalls mit den Straßenbahnlinien 3 und 9 bis zum Bahnhof.

Reisende mit Fahrrad

Wer sich ab dem Majnabbehamnen die Radfahrt durch die Stadt sparen will, kann seinen Drahtesel auf der Fährlinie 285 "ÄlvSnabben" mitnehmen – "sofern Platz ist".

Grenaa

3,5 km liegen der Bahnhof von Grenaa und der Fährhafen auseinander.

Fußreisende

Nur an Arbeitstagen besteht eine stündliche Stadtbusverbindung zwischen Bahnhof (Trafikterminal) und Hafen.(Kattegatcentret) Ab Bahnhof fährt die Linie 1, 2 oder 3 zum Hafen.

Reisende mit Fahrrad

Die 3,5 km können gut auf dem Radweg am Südufer der "Grenaa" zurückgelegt werden. Ab Bahnhof Richtung Ost, am Kreisel rechts und nach der Brücke gleich links.

Grisslehamn

Grisslehamn liegt ca. 120 km nördlich von Stockholm. Es gibt keine Bahnverbindungen in der nächsten Umgebung.

Fußreisende

Eckerö-Linjen bietet zu allen Fährabfahrten und –ankünften ein Bus-Shuttleservice nach Stockholm (Cityterminalen) und nach Uppsala. Mit öffentlichen Verkehrsmittel geht es mit Eilbussen der Linie 676 ab der Station "Stockholm Tekniska högskolan" (ab Stockholm Central drei Stationen mit der U-Bahn T 14 Richtung Mörby) bis nach Norrtälje. Ab dort startet alle ein bis zwei Stunden die Buslinie 637 bis zum Fähranleger Grisslehamn. Gesamtfahrzeit: 2 – 2 1/2 Stunden.

Reisende mit Fahrrad

Fahrradfahrer können nach Voranmeldung ihr Fahrrad mit in den Bus nehmen. Die nächste Bahnstation ist Karsta, Endstation der Stockholmer S-Bahn, in etwa 70 km Entfernung.

Halmstad

Die Entfernung vom Hafen zum Bahnhof beträgt ca. 2 km. Ein Shuttlebus von Stena bringt Sie vom Hafen zum Bahnhof. 

Helsingborg

Der Fährterminal und der Zentralbahnhof von Helsingborg sind mit einer Fußgängerbrücke miteinander verbunden.

Helsingor

Der Fährterminal und der Bahnhof liegen in unmittelbarer Nähe.

Helsinki

Es gibt in Helsinki vier verschiedenen Häfen, wo Passagierschiffe anlegen. Die Fähren von Finnlines von Travemünde legen am Hansaterminaali im neuen Hafen "Vuosaari" an, der ca. 18 km östlich von der Innenstadt liegt. Vom Westhafen (Länsiterminaali) aus fahren die Schiffe von TallinkSilja und Eckerö-Line nach Tallinn sowie St.Peterline nach Stockholm und St. Petersburg. Von dort sind es knapp 4 km bis zum Bahnhof. Im Südhafen (ca. 2 km zum Bahnhof) legen die Fähren von TallinkSilja nach Stockholm (Olympia terminaali) ab. VikingLine hat seinen Startpunkt nach Stockholm und Tallinn vom Katajanokan terminaali im Stadtteil Mastokatu , ca. 2,5 km vom Bahnhof entfernt.

Fußreisende

Vuosaari: Die Buslinie 90 verbindet mindestens alle 20 Minuten den Hafen mit der Metrostation "Vuosaari", östlicher Endpunkt der Helsinki-U-Bahn. Diese Linie fährt dann in etwa 20 Minuten in die Innenstadt und zum Bahnhof.

Westhafen: Die Tramlinie 7 verbindet alle 10 Minuten den Westhafen (Länsiterminaali) mit dem Bahnhof.

Südhafen: Die Tram 3 verbindet mindestens alle 12 Minuten den Südhafen mit dem Bahnhof. Die Haltestelle heißt "Olympialaituri".

Maskokatu: Zu Fährabfahrts- und Ankunftszeiten fährt die Tram 5 direkt zum Katajanokan terminaali. Ansonsten heißt die nächstgelegene Haltestelle "Vyökatu" und wird mindestens alle 12 Minuten von der Tram Nr. 4 angefahren.

Reisende mit Fahrrad

In der Metro können Fahrräder außerhalb der Stoßzeiten mitgenommen werden. Als Stoßzeiten gelten Montag bis Freitag von 7 bis 9 Uhr und von 15 bis 18 Uhr.

Hansaterminaali / Voussari: Nächste Station ist "Vuossari", östlicher Endpunkt der Metro und ungefähr 4 km westlich des Hafens gelegen.

Westhafen: Ruoholahti ist die nächste Metro-Station in 1,5 km Entfernung. Wer aber nur bis zum Bahnhof will, radelt die 4 km am besten gleich ganz.

Südhafen und Mastokatu: Der Weg zum Bahnhof kann nur radelnd zurückgelegt werden. Nächste Metrostation, um nach Vuossari zu gelangen, ist "Kaisaniemi" östlich des Bahnhofes.

Hirtshals

Die Fähren von Colorline starten am zur Stadt hin gelegenen Norgeskajen, die Fähren von Fjordline und Smyril Line ab dem Containerkajen, der auf der östlichen Mole liegt.

Fußreisende

Der Bahnhof Hirtshals und der Terminal von Colorline liegen in unmittelbarer Nähe und sind mit einem Fußgängerübergang miteinander verbunden. Zu den Fjordline- und Smyril - Fähren steigen sie am besten schon eine Station früher an der Haltestelle "Lilleheden" aus dem Zug. Von dort sind es knappe 2 km bis zu den Terminals. Eine öffentliche Busverbindung dorthin gibt es nicht.

Reisende mit Fahrrad

Zur Colorline-Fähre kann über den Fußgängerübergang geschoben werden; zu den Fjordline-Fähren ist eine kurze Radtour durch das Hafengelände angesagt.

Horten

Der nächste Bahnhof ist in Skoppum, etwa 7 km entfernt.

Fußreisende

Die Buslinie 70 verbindet Horten mit Skoppum mindestens stündlich.

Reisende mit Fahrrad

Es kann nur geradelt werden.

Kalmar

Der Bahnhof und der Kai mit den Fähren nach Färjestaden/Öland liegen 500 m auseinander. Die Brücke zwischen Festland und Öland ist für Fußgänger und Fahrradfahrer tabu.

Kalundborg

Der Bahnhof und der Terminal von Samsö Faergen nach Kolby Kas liegen in unmittelbarer Nähe. Es sind ca. 200m Fussweg vom Schiff bis zum Zug.

Kiel

Der Schwedenkai für die Stena-Fähre nach Göteborg und der Norwegenkai für die Color-Fähre nach Norwegen liegen bahnhofsnah nahe der Innenstadt. Die Fähren nach Lettland starten ab dem Osthafen.

Fußpassagiere

Sowohl der Schwedenkai, als auch der Norwegenkai sind ab Hauptbahnhof fußläufig (knapp 1 km) gut zu erreichen. Auf jeweils die Hälfte kann die Gehstrecke mit Nutzung der Buslinien 11/81/91/92/501/502 bis zur Haltestelle Schwedenkai oder 100/200/201/210 bis zur Haltestelle "Norwegenkai" verkürzt werden. Der Osthafen als Startpunkt für die Fähren nach Klaipeda wird ab Hauptbahnhof mit der Buslinie 11 (Richtung "Dietrichsdorf, Pillauer Str.", Haltestelle "Grenzstr.") oder dem Buslinie 60S (bis zur Endstation Schwentinestr.) erreicht. Der Bus 11 fährt montags bis samstags alle 10 bis15 min und sonntags alle 30 min, der Bus 60S nur montags bis freitags alle 15 Minuten.

Reisende mit dem Fahrrad

Mit dem Fahrrad ab dem Hauptbahnhof nur an der Kieler Förde entlang fahren (links oder westlich zum Schwedenkai, rechts oder östlich zum Norwegenkai). Zum Osthafen folgt man dem Ostseeküstenradweg (D2) ca. 8 km in östlicher Richtung bis zum Osthafen.

Klaipeda

Der Hafen befindet sich im Süden der Stadt, der Bahnhof von Klaipeda im Norden. So sind es ca. 6 km vom Terminal bis zum Bahnhof.

Fußpassagiere

Mit der Buslinie 9 ab der Haltestelle „Strevos stotis“ zwei Stationen (Richtung Jurininku) bis zur Haltestelle „Sveikatos Prieziuros Centro st.“ fahren und dort in die Linie 8 Richtung „Autobusu stotis“ umsteigen. Diese Endhaltestelle befindet sich unmittelbar am Bahnhof. Beide Linien fahren mindestens alle 12 Minuten.

Reisende mit dem Fahrrad

Es bleibt nur das Radeln bis zum Bahnhof von Klaipeda.

Kolobrzeg

Die Liegestelle des Schiffes nach Bornholm und der Bahnhof liegen knapp zwei Kilometer auseinander.

Fußpassagiere

Stündlich fährt die Stadtbuslinie 8 vom Bahnhof Richtung Fähranleger (Haltestelle Mickiewicza) und verkürzt den Fußweg ungefähr auf die Hälfte.

Reisende mit dem Fahrrad

Es kann nur geradelt werden.

Kopenhagen

Die Fähren von DFDS legen am Dampfaergevej im Nordhavn an. Der Hauptbahnhof liegt in gut vier Kilometern Entfernung auf der anderen Seite der Innenstadt.

Fußreisende

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist der Bahnhof und der Fährhafen entweder mit der Stadtbuslinie 26 verbunden (ab Bahnhof Richtung Faergehavn Nord, Haltestelle DFDS Terminal; nicht in den Bus Richtung Langelinie einsteigen) oder mit den S-Bahnlinien A,B,C oder E Richtung Norden bis Nordhavn. Von dort sind es ca. 800m bis zum Fährterminal. Der Stadtbus fährt alle 20 Minuten, die Züge mindestens. alle 15 Minuten.

Reisende mit Fahrrad

In der S-Bahn können auch Fahrräder mitgenommen werden. Kopenhagen ist eine sehr fahrradfreundliche Stadt, so dass die Strecke ab Hauptbahnhof durch die Innenstadt auch gut geradelt werden kann.

Kristiansand

Der Bahnhof und der Terminal von Colorline und Fjordline liegen in unmittelbarer Nähe. Es sind ca. 500m Fussweg vom Schiff bis zum Zug.

Langesund

Porsgrunn in 20 km Entfernung ist der nächste Bahnhof mit S-Bahnanschluss nach Oslo.

Fußpassagiere

Die Linie M1 fährt mindestens alle 20 Minuten von Langesund zum Bahnhof nach Porsgrunn.

Reisende mit dem Fahrrad

Es kann nur geradelt werden.

Längnas (Åland)

Der Hafen liegt an der Ostseite von Aland in Lumparland, ca. 25 km entfernt von Mariehamn

Fußreisende

Die Buslinie Nr. 5 verbindet den Busbahnhof in Mariehamn mit dem Kai in Längnas.

Larvik

Knapp 2,5 km sind es ab dem Fährterminal bis zum Bahnhof in Larvik.

Fußpassagiere

Es gibt keine Buslinie, die den Hafen anfährt. Die nächste Haltestelle ist erst auf halber Strecke im Ortsteil Torstrand. Von dort fahren die Linie 210 und 01 werktags halbstündlich zum Bahnhof.

Reisende mit dem Fahrrad

Es kann nur geradelt werden.

Liepaja

Die Fähren von Scandlines legen Brivosta Pier an. Diese ist ca. 1,5 km vom Bahnhof in Liepaja entfernt, von dem allerdings nur noch 1 Zug in der Woche(!) starten. Der Busbahnhof befindet sich auf der Südseite des Bahnhofes.

Fußpassagiere

Mit der Buslinie 22 (Richtung Petertirgus) kommt man ab der Haltestelle „Buru iela“ alle 10 bis 12 Minuten zur Haltestelle „Olimpiskais Centrs“ in der Nähe von Bahnhof und Busbahnhof.

List (Sylt)

Gut 20 km sind es ab dem Bahnhof in Westerland und der Ablegestelle in List.

Fußpassagiere

Die Buslinie 1 fährt im 15 bis 30 Minuten-Takt zwischen Westerland und List.

Reisende mit dem Fahrrad

Wer nicht radeln will, kann sein Rad auch im Bus mitnehmen.

Lübeck/Travemünde

Alle Fähren fahren ab dem Skandinavienkai in Lübeck-Travemünde ab.

Fußpassagiere

Der Skandinavienkai hat eine eigene Bahnstation an der Bahnstrecke Lübeck – Travemünde. Um allerdings zum Fährterminal zu kommen muss trotzdem für eine Station der Stadtbus der Linie 30 oder 40 stadteinwärts genommen werden. Mit diesen beiden Linien, die mindestens einen 30 min-Takt fahren, können Sie auch ab dem Lübecker Hauptbahnhof in 30 min. bis zur Haltestelle "Skandinavienkai Terminal" fahren. In den Abendstunden wird die Linien 30 und 40 durch die Linie 31 im Stundentakt ersetzt.

Reisende mit dem Fahrrad

Für den Skandinavienkai an der Haltestelle "Lübeck-Travemünde-Skandinavienkai" an der Bahnstrecke Lübeck – Travemünde aussteigen, unter der Bahn auf die Ostseite und ca. 2km in südlicher Richtung zum Fährterminal radeln.

Malmö

Die Fähre von Finnlines legt im Norra Hamnen an. Zum Malmöer Hauptbahnhof sind es ca. 9 km.

Fußreisende

Der neue "Norra Hamnen" ist bislang unzureichend an das öffentliche Nahverkehrsnetz angebunden. Die Buslinie 34 fährt zwar zum "Norra Hamnen", allerdings nicht zu Zeiten, wenn die Fähren nach Travemünde ankommen oder abfahren. An Werktagen ist die nächste Haltestelle in der Aspogatan im Osthafen ca. 4,5 km entfernt. Ab dort fährt die Linie 35 in 12 Minuten alle halbe Stunde zum Zentralbahnhof.

Reisende mit Fahrrad

Der Weg kann nur radelnd zurückgelegt werden.

Mariehamn

Die Fähren von TallinkSilja und Viking-Line legen im Westhafen an. Der Busbahnhof für die Regionalbusse befindet sich in der Strandgatan, ca. 1,6 km vom Fährterminal entfernt.

Fußpassagiere

Es gibt einen Stadtbusverkehr in Mariehamn. Die rote Linie verbindet halbstündlich den Hafen mit dem Busbahnhof.

Moss

Die Anlegestelle und der Bahnhof mit der S-Bahn nach Oslo und Halden liegen dicht beieinander (300m Weg).

Nexo (Bornholm)

Die Bushaltestelle für die Busse nach Ronne und zu anderen Zielen auf der Insel liegt in unmittelbarer Nähe zum Hafen.

Nynäshamn

Die Anlegestelle und der Bahnhof mit der S-Bahn nach Stockholm liegen dicht beieinander (max. 500m Weg).

Oskarshamn

Der Bahnhof und der Terminal mit den Fähren nach Gotland und Öland liegen unmittelbar beieinander.

Oslo

An zwei verschiedenen Terminals kommen die Fähren an: Colorline legt mit seinen Fähren aus Kiel am Terminalen Hjortnes am Filipstadveien an (ca. 4 km bis zum Hauptbahnhof), Stena Line aus Fredrikshavn und DFDS aus Kopenhagen in Vippetangen (ca. 1,2 km zum Hbf.).

Fußpassagiere

Colorline: Ab der Haltestelle Filipstad fährt die Buslinie 33 mind. alle 30 min. zu Haltestelle "Nationaltheatret" (4 Stationen). Dort können Sie in die Metro Richtung Hauptbahnhof oder auch in die Regionalbahn in die südwestlichen Vororte umsteigen. Alternativ können Sie auch bis zur Straßenbahnhaltestelle "Skillebekk" laufen (ca. 400m) und mit der Tram Nr. 13 bis zur Haltestelle Jernbanetorget nahe des Hauptbahnhofes fahren. DFDS, Stenaline: Die Buslinie 60 fährt alle 20 min. nahe der Anlegestelle ebenso zur Haltestelle Jernbanetorget beim Hauptbahnhof.

Reisende mit Fahrrad

Die Fahrradmitnahme ist in Oslo in der Metro und im Regionalzug erlaubt. Allerdings ist die nächste Metrohaltestelle ab Filipstadveien (Color-Line) erst auf halbe Strecke zum Bahnhof, so dass sich ein Umsteigen eigentlich nicht mehr lohnt.

Puttgarden

Wer mit einem in Puttgarden endenden Regionalexpress ankommt, hat nur ca. 250 m bis zur Fähre zu laufen. Ein Intercity enden am Bahnhof Fehmarn-Burg. Ab dort verkehrt die Buslinie 5751 etwa stündlich zum Fährterminal. Auch mit dem Rad können die 8 km gut abseits von Hauptstraßen bewältigt werden.

Rodbyhavn

Es sind nur 250m Fußweg zwischen Fähre und Bahnhof.

Rönne/Bornholm

Die Regionalbusse auf Bornholm sind auf den Hafen von Rönne ausgerichtet. So sind es nur wenige Meter vom Schiff zur Bushaltestelle. Die Busse auf Bornholm nehmen einzelne Fahrräder auf einem Gepäckständer mit.

Rostock

Alle Fähren fahren im Seehafen Rostock ab. Die Haltestelle heißt "Seehafen Nord".

Fußpassagiere

Halbstündlich (stündlich im Wechsel) verkehren die Buslinien 45 und 49 von den Haltestellen "Lütten Klein" (S-Bahn Nr. 1-3 ab Hauptbahnhof) über "Seehafen Fähre" nach "Dierkower Kreuz" (Straßenbahnlinien 2 und 3 ab Hauptbahnhof). Ab Dierkower Kreuz kann man auch stündlich mit der Buslinie 19 bis zum Fährterminal kommen.

Reisende mit dem Fahrrad

Ab Rostock Hbf. der Beschilderung des Radweges Berlin – Kopenhagen folgen (ca. 12 km). Prinzipiell ist es auch möglich, einzelne Fährräder in den Bussen mitzunehmen.

Sandefjord

Bahnhof und Hafen liegen ca. 1 km auseinander.

Fußpassagiere

Wer den Kilometer durch den Ort nicht gehen will, kann ab der Haltestelle Brygga Sandefjord einen Bus der Linien 03, 161, 168 oder 172 Richtung Norden nehmen und sich 900 m Fußweg sparen.

Reisende mit dem Fahrrad

Die kurze Strecke durch das Örtchen kann gut geradelt werden.

Sassnitz

Alle Fähren fahren ab dem Fährhafen Sassnitz-Mukran ab, der ca. 5 km vom Ortskern und Bahnhof entfernt liegt.

Fußpassagiere

Alle 20 Minuten (im Winter stündlich) kann man mit der Buslinie 22 (Sassnitz – Binz – Serams) ab Sassnitz Bahnhof oder Binz Großbahnhof (IC-Endbahnhof) bis zur Haltestelle Dubnitz fahren. Die Fahrzeit beträgt ab Sassnitz ca. 10 min, ab Binz ca. 20 min.. Ab Dubnitz sind es dann ca. 1,5 km zu Fuß bis zum Fährterminal.

Reisende mit dem Fahrrad

Mit dem Fahrrad kann man dem Ostseeküstenradweg folgen – ab Sassnitz ca. 7 km nach Süden bzw. ab Binz ca. 11 km nach Norden. Jede Stunde im Sommer fahren auf der Linie 22 auch Busse mit Fahrräderbeförderung.

Spodsbjerg / Langeland

Hier fahren die Fähren von Scandlines nach Tars / Lolland ab. Nächster Bahnhof liegt in Svendborg, ca. 30 km entfernt.

Fußpassagiere

Nächster Regionalbusverkehr fährt erst ab Rudkobing, ca 8 km vom Fähranleger entfernt.

Reisende mit dem Fahrrad

Es kann sinnvoll nur geradelt werden.

Stavanger

Es gibt zwei Häfen, die in Stavanger von Passagierschiffen angefahren werden: Fjordline legt mit seinen Fähren aus Hirtshals in dem 16 km von der Innenstadt entfernten Hafen Tananger am Utenriksterminalen an. Dieser liegt auf der westlichen Seite der Halbinsel von Stavanger. Alle anderen Fähren und Schnellboote legen innenstadtnah am Fiskepirterminal am Versgata an.

Fußreisende

Die nächste Haltestelle zum Fähranleger in Tantanger ist die Haltestelle Tjora, ca. 2 km entfernt. Ab dort bringt sie die Buslinie 2 alle 15 min (Sonntag halbstündlich) direkt zum Bahnhof von Stavanger. Die Fahrzeit beträgt 24 min. Der Fiskepirterminal ist ungefähr 600m vom Bahnhof entfernt und ist gut zu Fuss zu erreichen. Ansonsten kann man auch zwei Stationen mit der Buslinie 1 (Richtung Brosemveien) bis zur Haltestelle Verksgata fahren.

Reisende mit Fahrrad

Die Strecken sind nur radelnd zu bewältigen.

Stockholm

Die Schiffe legen an drei verschiedenen Kais an und ab: Vikingline startet ab dem Stadsgaden nach Finnland, TallinkSilja ab dem Värtahamnen nach Finnland, Estland und Lettland sowie St.Peterline ab dem Frihamner nach St. Petersburg. Stadsgaden ist gut drei Kilometer vom Hauptbahnhof entfernt, Värtahamnen und Frihamnen über fünf Kilometer. Die Passagierboote zu den Schäreninseln fahren ab Strömkajen (1km Entfernung zum Bahnhof) mit einem weiteren Halt in Slussen kajen (U-Bahn-Station).

Fußreisende

Sowohl Viking als auch TallinkSilja bieten jeweils zu den Fährabfahrts- und ankunftszeiten direkte kostenpflichtige Busse zwischen Hauptbahnhof und Fährterminal an.

Stadsgaden südlich der Innenstadt ist ansonsten zu erreichen: Ab Hauptbahnhof mit der Buslinie 2, ab Kungsträdgården (Innenstadt) mit der Buslinie 3, jeweils bis zur Haltestelle Tjärhovsplan. Ab dort sind es ca. 300 Meter bis zum Schiff. Die Busse fahren mindestens alle 10 Minuten.

Der Värtahamnen und Frihamnen nördöstlich der Innenstadt sind mit der U-Bahn T13 (rot) bis zur Haltestelle Gärdet zu erreichen. Ab dort sind es ca. 600m Fußweg bis zu den Terminals. Wer bis zur Endstation Ropsten weiterfährt, kann ab dort die Buslinie 76 nehmen, die alle 15 bis 20 Minuten über den Värtahamnen und den Frihamnen bis zu Kungsträdgården fährt. Ab dem Hauptbahnhof fährt auch die Buslinie 1 mindestens alle 10 Minuten direkt bis zum Frihamnen.

Reisende mit Fahrrad

Das Fahrrad darf nur in der S-Bahn mitgenommen werden. Ein Ein- und Aussteigen am Hauptbahnhof ist mit Fahrrad nicht erlaubt. Wer also von Nynäshamn (Fährhafen für die Fähre von Polen) kommt, sollte für dem Stadsgaden bereits in "Stockholm södra" aussteigen (ca. 1,5 km bis zur Viking-Fähre), für Värtahamnen und Frihamnen wahlweise in "Karlberg" oder "Södra" (jeweils ca. 6 km bis zur TallinkSilja-Fähre).

Strömstad

Der Bahnhof und der Terminal von Color-Line und Fjord-Line nach Sandefjord liegen in unmittelbarer Nähe.

Svendborg

Der Bahnhof und der Terminal von Aeröfaergerne nach Aero liegen in unmittelbarer Nähe. Es sind ca. 200m Fussweg vom Zug bis zum Schiff.

Swinemünde (Świnoujście)

Die Schiffe von Polferries, TT-Line und Unity Line fahren alle stadtnah am Ostufer der Swine ab. Die Innenstadt liegt an der Westseite.

Fußpassagiere

Der "polnische" Bahnhof, der von den Zügen ab Stettin angefahren wird, liegt unmittelbar am Hafen. Der Fußweg beträgt ca. 300m. Der Bahnhof "Swinoujscie Centrum", welcher von der Usedomer Bäderbahn ab Stralsund erreicht wird, befindet sich auf der Westseite der Swine. Er ist ca. 1,5 km von der Stadtfähre entfernt, die Sie auf die Ostseite der Swine bringt, Ab Anleger sind es dann noch ca. 400m zu den Fähren nach Schweden. Die Stadtbuslinien A+B fahren halbstündlich nach Ankunft der Züge in "Swinemünde Centrum" zum Fähranleger der Stadtfähre.

Reisende mit Fahrrad

Da die Stadtfähre auch Fahrräder befördert, sind von beiden Bahnhöfen aus die Schwedenfähren gut zu erreichen.

Tallinn

Alle Fährgesellschaften (Eckerö Line, St. Peterline, Tallink und Viking Line) legen am A - Terminal des Fährhafens an. Dieser ist ca. 1,6 km vom Bahnhof entfernt.

Fußpassagiere

Vom Fährterminal müssen ca. 600m bis zur Haltestelle Linnahall zu Fuß zurückgelegt werden. Ab dort fahren die Tram Nr.1 oder 2 (Richtung "Kopli") bis zur Haltestelle "Balti jaam" (Bahnhof).

Reisende mit Fahrrad

Der Weg zum Bahnhof kann nur auf dem Fahrrad zurückgelegt werden.

Tars/Lolland

Am Fähranleger Tars legen die Fähren von Scandlines ab, die zwischen den dänischen Inseln Lolland und Langeland pendeln. Der nächste Bahnhof befindet sich in Nakskov, ca. 20 km entfernt (Zugverbindung nach Nykobing/Falster).

Fußpassagiere

Die Buslinie 780 verbindet den Bahnhof von Nakskov mit dem Fähranleger Tars wochentags stündlich und am Wochenende zweistündlich.

Reisende mit Fahrrad

Die Buslinie 780 nimmt pro Fahrt maximal zwei Fahrräder mit. Kinderwägen und Rollstuhlfahrer haben bei der Beförderung aber immer Vorrang.

Trelleborg

Der Hafen und der Bahnhof liegen unmittelbar beieinander. Dort fahren halbstündlich Züge nach Malmö.

Trondheim

Der Hafen und der Zentralbahnhof liegen unmittelbar beieinander.

Turku

Ab der Anlegestelle von Viking Line und TallinkSilja zum Hafenbahnhof von Turku sind es nur 300m. Der Hauptbahnhof von Turku liegt etwa 3 km nordöstlich des Hafens.

Fußpassagiere

Am Hafenbahnhof starten zur Ankunftszeit der Fähren Züge nach Helsinki. Ansonsten verbindet die Buslinie Nr. 1 alle viertel bis halbe Stunde den Hafen mit der Innenstadt. Ab dort sind es ungefähr 300m bis zum Bahnhof zu laufen.

Reisende mit Fahrrad

Die Züge, die im Hafenbahnhof starten, nehmen meist auch Fahrräder mit.

Varberg

Der Hafen und der Bahnhof liegen in unmittelbarer Nähe.

Visby

Die Überlandbusse auf Gotland starten alle ab der "Visby busstation". Diese liegt ca. 1 km vom Fähranleger entfernt. Es gibt einen Pendelverkehr zwischen Fähranleger und Busbahnhof.

Ystad

Die Fähren von Polferries und Unity-Line legen 500m vom Bahnhof entfernt am Bornholmsgatan an.

Fußreisende

Es gibt keine Busverbindung zwischen Bahnhof und Hafen. Fußgänger folgen einfach den Gleisen in westlicher Richtung.

Reisende mit Fahrrad

Der Weg ist schnell mit dem Fahrrad zurückgelegt.

 

Nordwesteuropa (Nordsee, Großbritannien, Irland)

Aberdeen

Der Bahnhof von Aberdeen und der Fährterminal von Northlinkline liegen ca. 300m auseinander.

Fußpassagiere

Den Bahnhof nach „hinten“ durch das angrenzende Shopping-Center verlassen. Man steht dann direkt an der Hafeneinfahrt.

Reisende mit Fahrrad

Den Bahnhof nach vorne verlassen und einmal um Bahnhof und Shopping-Center außen herumradeln (ca. 600m).

Amsterdam-IJmuiden

Der Hafen von IJmuiden ist gut 25 km vom Bahnhof Amsterdam Centraal entfernt.

Fußpassagiere

Die einfachste Möglichkeit besteht mit den Zubringerbussen von DFDS. Diese startet viertelstündlich 2,5 - 1,5 Stunden vor Auslaufen der Fähre am Centraal-Bahnhof und kostet 7 €. Ansonsten besteht die Möglichkeit mit dem Regionalzug halbstündlich von Amsterdam Centraal nach Beverwijk (Richtung Hoorn) zu fahren und dort in den Bus 74 Richtung "Dennekoplaan" bis zur Haltestelle "Stationsplein" umzusteigen.

Reisende mit Fahrrad

Es gibt einen guten, ausgeschilderten Radweg zwischen Amsterdam und Ijmuiden. Alternativ kann auch ab dem dem Bahnhof "Centraal" mit den Zug (Richtung Hoorn) bis nach "Driehuis" gefahren werden. Ab dort sind es noch ungefähr 5 km bis zum Fährterminal.

Belfast

Die Fähren von Stena Line kommen bei den West Banks an. Der zentrale Bahnhof "Belfast Lanyon Place" ist ca. 7 km vom Hafen entfernt.

Fußpassagiere

Die Buslinie 96 fährt drei- bis sechsmal am Tag ab dem Hafen bis in die Innenstadt zur Haltestelle "Upper Queen Street" und deckt damit einen Teil der Fährankünfte ab. Von der Innenstadt ist es ein guter Kilometer bis zur "Belfast Lanyon Place" Station. Auf diesem Kilometer fahren in kurzen Abständen auch die Busse der Linien 4, 6, 18 und 19.

Reisende mit dem Fahrrad

Zur "Lanyon Place"-Station kann nur geradelt werden. Wer mit dem Zug nach Norden Richtung Londonderry oder Larne weiterreisen will, kann bereits an der Station Yorkgate in die Bahn einsteigen. Diese Station ist ca. 1,5 km näher am Hafen und liegt auf dem Weg in die Innenstadt.

Caen

Der Hafen von Caen befindet sich im Ouistreham, ca. 18 km von Ort Caen entfernt.

Fußpassagiere

Der "Gare Maritime Express" fährt zu den An- und Abfahrtszeiten zwischen dem Hafen in Ouistreham und dem Bahnhof Caen. Ansonsten verkehrt die Linie 61 werktags ca. alle 60 min zwischen den beiden Orten. An Sonntagen fahren nur 4 Busse täglich.

Reisende mit dem Fahrrad

Der Weg kann nur radelnd zurückgelegt werden.

Cairnryan

Der Ferry-Terminal von P&O-Ferrys ist ungefähr 7 km vom Bahnhof Stranraer entfernt, der Terminal von Stena-Line ca. 10 km.

Fußreisende

Unregelmäßig ungefähr alle zwei Stunden fährt die Buslinie 350 von Stranraer nach Cairnryan.

Reisende mit Fahrrad

Der Weg kann nur radelnd zurückgelegt werden.

Calais

Knappe zwei Kilometer durch die Altstadt von Calais beträgt der Weg vom Bahnhof Calais Ville zum Fährterminal.

Fußreisende

Man kann mit der Stadtbuslinie 3 etwa alle 40 Minuten auf die andere Seite der Innenstadt gelangen (Richtung La Francaise; Haltestelle Pl.Suede). Von dort sind es noch 500m bis zum Hafen.

Reisende mit Fahrrad

Der Weg kann nur radelnd zurückgelegt werden.

Cherbourg

Der Bahnhof liegt am Anfang des Innenhafens von Cherbourg. Wenn man dem Ufer auf östlicher Seite folgt, kommt man nach ca. 2 km zum Fährhafen, wo die Fähren von Brittany, Stena Line und Irish ferries auslaufen.

Fußpassagiere

Die Stadtbuslinie 8 (Richtung Becquet) fährt neunmal am Tag (keine Bedienung am Sonntag) bis zum Gare Maritime.

Reisende mit Fahrrad

Die Strecke kann gut geradelt werden.

Cork

Die Fähren von Brittany Ferries legen im Hafen von Ringaskiddy an, der ca. 16 km vom Bahnhof von Cork entfernt liegt.

Fußpassagiere

Die Buslinie 223 bringt Sie ab dem Fährterminal in die Innenstadt von Cork zum Parnell Place. Ab dort ist es knapp 1 km bis zum Bahnhof von Cork. Die Buslinie fährt unregelmäßig in etwa stündlich.

Reisende mit dem Fahrrad

Die Strecke kann nur geradelt werden.

Dagebühl

Die Züge von Niebüll, die teilweise auch Kurswagen aus West- und Ostdeutschland mitführen, fahren unmittelbar auf den Fähranleger, wo die Fähren nach Amrum und Föhr starten.

Den Helder

Die Entfernung vom Bahnhof bis zur Fähre nach Texel beträgt ca. 2,5 km.

Fußpassagiere

Die Stadtbuslinie 33 verbindet stündlich den Bahnhof mit dem Fährableger.

Reisende mit dem Fahrrad

Die Strecke kann gut geradelt werden.

Dieppe

Knapp zwei Kilometer beträgt die Entfernung zwischen dem Bahnhof Dieppe und dem Fährterminal von DFDS.

Fußreisende

DFDS bietet zu Fährabfahrts- und ankunftszeiten einen Pendelbus zwischen Bahnhof und Terminal an.

Reisende mit Fahrrad

Der Weg kann nur radelnd zurückgelegt werden.

Douglas

Die Fähren vom England und Irland legen alle am Victoria Pier im Süden der Bucht an. Die Dampfeisenbahn nach Port Erin im Südwesten der Insel startet ab Douglas Station, ca. 1 km vom Fähranleger entfernt. Die Überlandstraßenbahn nach Ramsey im Nordosten von Man beginnt am Nordende der Douglas Bay, knapp 3 km ab dem Fährterminal.

Fußreisende

Die Buslinien 1, 2 und 11 fahren ab dem Busterminal in der Nähe des Fähranleger sowohl zur Douglas Station (Richtung Airport) als auch zur Starthaltestelle der Überlandstraßenbahn (Richtung Birch Hill / Hailwood Avenue)

Dover

Die Fähren vom Festland legen alle im "Eastern Docks Ferry Terminal" an. Die Entfernung zum Bahnhof mit den Zügen nach London beträgt ca. 2,5 km.

Fußreisende

Es gibt keine sinnvolle Busverbindung zwischen Hafen und Bahnhof.

Reisende mit Fahrrad

Der Weg kann nur radelnd zurückgelegt werden.

Dublin

Der Hafen von Dublin erstreckt sich auf ca. 3 km entlang des Flusses Liffey. Die Fährgesellschaften Irish Ferries und Stena Line legen an den Terminals 1, 2 und 5 am westlichen Ende des Hafens an. Zum "Hauptbahnhof" Connolly Station (Züge nach Süd und Nord) sind es gut 4 km, zur Station Heuston (Züge Richtung Westen) ca. 7 km.

Fußpassagiere

Die Buslinie 53 fährt etwa stündlich (sonntags seltener) ab dem Fährterminal bis zur Connolly Station. Dort kann in die Straßenbahn (Red Line) zur Heuston Station umgestiegen werden.

Reisende mit dem Fahrrad

Die Strecke kann nur geradelt werden.

Dünkirchen (Dunkerque)

Die Fähren von DFDS starten am Terminal Rouller du Port Ouest. Dieser befindet sich 18 km westlich vom Bahnhof Dunkerque. Fußgänger werden auf dieser Strecke nicht befördert.

Reisende mit dem Fahrrad

Um den großen Hafen- und Industriebereich zu umgehen, radelt man ab Dunkerque am besten direkt an der Küste über die dem Hafen vorgelagerte Sanddünen. Auf halber Strecke muss man dann auf die landeinwärts gelegene Seite des Kanals wechseln. Nächster Bahnhof zum Terminal ist die Station Bourbourg an der Strecke Calais - Dunkerque in ca. 7 km Entfernung.

Emden

Unmittelbar am Fähranlieger für die Schiffe nach Borkum befindet sich der Bahnhof Emden Außenhafen. Dieser ist Endstation von einigen Intercitys und Regionalzügen (zwei bis sechs Züge pro Tag). Der Hauptbahnhof von Emden ist ca. 3 km vom Hafen entfernt.

Fußpassagiere

Vom Hauptbahnhof zum Außenhafen fährt stündlich die Stadtbuslinie 17, am Samstag Nachmittag sowie am Sonntag als Rufbus mit Voranmeldung.

Reisende mit dem Fahrrad

Die Strecke kann auch gut geradelt werden, wenn nicht sowieso einer der Züge zum Außenhafen verkehrt.

Fishguard

Bahnhof und Hafen liegen unmittelbar beieinander.

Harlingen

Der Bahnhof Harlingen Haven, wo die Züge ab Leeuwarden enden, liegt nur 200 m von der Abfahrtsstelle der Fähren nach Vieland und Terschelling entfernt.

Harwich

Der Bahnhof "Harwich International" liegt unmittelbar am Pier, wo die Fähren aus Hoek van Holland ankommen.

Heysham

Bahnhof und Hafen liegen unmittelbar beieinander.

Hoek van Holland

Die bisherige Zugstrecke von Rotterdam nach Hoek van Holland wird derzeit auf U-Bahn-Betrieb umgebaut. Nächster Umsteigebahnhof ist Schiedam Centrum in ca. 25 km Entfernung.

Fußpassagiere

Ab dem Bahnhof Schiedam Centrum an der Strecke Rotterdam-Den Haag fahren die Busse der Linie 711 alle 15 Minuten bis zum Fähranleger.

Reisende mit Fahrrad

Nächster Bahnhof ist Delft an der Strecke Rotterdam-Den Haag in ca. 2o km Entfernung.

Holwerd

Nächster Bahnhof ist in Leeuwarden.

Fußpassagiere

Die Buslinien 66 und 166 verbindet den Bahnhof Leeuwarden mit dem Fährableger in Holwerd. Die Busse verkehren alle ein bis zwei Stunden direkt.

Reisende mit dem Fahrrad

Die nächste Station für Fahrräder ist De Westereen an der Strecke Leeuwarden-Groningen. Von dort sind es ca. 25 km bis zum Hafen.

Holyhead

Die Schnellfähren von Irish Ferries legen unmittelbar am Bahnhof ab. Die übrigen Fähren von Stenaline und Irish Ferries starten vom vorgelagerten Salt Island, über einen Damm in ca. 1,5 km zu erreichen.

Fußpassagiere

Es gibt zu den Fährzeiten einen Shuttlebus.

Reisende mit dem Fahrrad

Es kann nur geradelt werden

Hull

Der Bahnhof von Hull liegt ungefähr 6 km vom Hull Ferry Teminal am King George Dock entfernt.

Fußpassagiere

Nach Ankunft der Fähren von P&O aus Zeebrugge und Rotterdam fahren von P&O beauftragte Busse zum Bahnhof Hull Paragon. Ein öffentlicher Bus fährt ansonsten ab der Hedon Road (ca. 1km Fussweg ab Pier) etwa halbstündlich zum Bahnhof (East Yorkshire Motor Service Nr. 75/76/77).

Reisende mit Fahrrad

Der Weg vom Hafen zum Bahnhof kann nur radelnd zurückgelegt werden.

Larne

Der Bahnhof Larne Harbour und der Ferry Terminal liegen lediglich 200m auseinander.

Lauwersoog

Nächster Bahnhöfe sind Groningen und Leeuwarden, beide in gut 40 km Entfernung.

Fußpassagiere

Die Buslinie Nr. 163 fährt ab Groningen, die Nr. 155 ab Leeuwarden nach Lauwersoog zum Fährterminal, wo die Fähre zur Insel Schiermonnikoog ablegt. Beide Buslinien verkehren ein- bis zweistündlich.

Reisende mit Fahrrad

Nähester Bahnhof ist in 30 km Entfernung Baflo an der Strecke Groningen – Eemshaven.

Le Havre

Der Weg vom Bahnhof zum Terminal de la Citadelle, wo die Fähren nach Portsmouth abfahren, beträgt ca. 1600 m.

Fußpassagiere

Ab dem Bahnhof fährt die Buslinie Nr. 4 ca. alle 10 Minuten ab dem Bahnhof in Richtung "Hopital Estuaire". Ab der Haltestelle "St.Francois" sind es dann noch 200 m bis zum Fährterminal.

Reisende mit Fahrrad

Der Weg vom Hafen zum Bahnhof kann nur radelnd zurückgelegt werden

List (Sylt)

Nächster Bahnhof ist Westerland in knapp 20 km Entfernung. Dort enden die Regionalzüge aus Richtung Hamburg und auch etliche Intercitys der DB.

Fußpassagiere

Ab dem Bahnhof fährt die Buslinie Nr. 1 alle 20 Minuten (im Winter alle halbe Stunde) nach List bis zum Fährterminal, wo die Fähre zur Insel Römö ablegt.

Reisende mit Fahrrad

Wer nicht radeln will, kann sein Rad auch im Bus mitnehmen.

Liverpool

Es gibt zwei unterschiedliche Terminals, an den Fähren in See stechen:

Die Steam Packet Company hat ihr Terminal innenstadtnah in der Princes Parade, 1,5 km von Liverpool Lime Street entfernt.

Stenaline startet am Birkenhead ferry Terminal im angrenzenden Birkenhead am Westufer des Flusses Mersey vis-a-vis zur Liverpooler Innenstadt. Entfernung zum Liverpool Lime Street: 3 km.

Fußpassagiere

Teminal Princes Parade: Der Kai liegt 200m von der Bahnstation James Street entfernt (eine Station ab Liverpool Lime Street).

Birkenhead Terminal: Mit der Wirral-Line drei Stationen bis Hamilton Square. Ab dort ist es ca. 1km bis zum Terminal. Wer die ganze Strecke ab Lime Street zu Fuß laufen will kann über den Mersey eine von den Passagierfähren nach Woodside oder Seacombe nutzen.

Reisende mit Fahrrad

Außerhalb der Stoßzeiten kann das Fahrrad in den Zügen von Merseyrail kostenlos mitgenommen werden.

Teminal Princes Parade: Am besten ab Lime Street Radeln oder 2 Stationen mit der Wirral Line bis zur Station James Street Rail fahren.

Birkenhead Terminal: Mit der Wirral-Line drei Stationen bis Hamilton Square fahren.

Mallaig

Die Bahnstation und der Fährterminal zu den Schiffen von Caledonian MacBrayne liegen ca. 250 m voneinander entfernt.

Newcastle upon Tyne

Die Fähre von DFDS aus Amsterdam legt im Vorort North Shields an, ca 12 km von der Innenstadt von Newcastle und dem Hauptbahnhof entfernt.

Fußpassagiere

Nach Ankunft und vor Abfahrt der Fähre fahren von DFDS beauftragte Busse zwischen Hafen und dem Hauptbahnhof in Newcastle. Nächste Haltestelle für öffentliche Busse ist ca. 1 km entfernt am Hafeneingang ("Coble Dene"). Dort fahren alle halbe Stunde die Busse der Linie 19 nach Percy Main (n. Westen) oder North Shields (n. Osten). Beide Stationen liegen an derselben Metro Linie. Diese Richtung "St. James" bis "Monument" fahren und dort entweder eine Station mit der Metro Richtung South Shields oder South Hylton fahren oder die ca. 600m bis zum Bahnhof laufen.

Reisende mit Fahrrad

Da die Metro keine Fahrräder befördert, bleibt für den Weg zum Bahnhof nur der Tritt in die Pedale übrig.

Newhaven

Die Fähren aus Dieppe legen unmittelbar an der Newhaven Harbour Rail Station an.

Norddeich

Der Bahnhof Norddeich Mole, an dem alle Züge enden, liegt unmittelbar an dem Fähranleger für die Schiffe nach Norderney und Juist.

Oban

Der Bahnhof und der Fährterminal mit den Abfahrten zu den vorgelagerten Inseln und den Äußeren Hebriden liegen nur 200m auseinander.

Pembroke

Der Bahnhof Pembroke Dock Rail und der Hafen liegen ca. 1,5 km auseinander.

Fußpassagiere

Unregelmäßig fahren Busse der Linien 348, 349, 356, 360, 361, 387 und 388 ab dem Bahnhof Richtung Albion Square. Von dort sind es noch ca. 500 m bis zum Fährableger.

Reisende mit Fahrrad

Es kann nur geradelt werden.

Plymouth

Der Bahnhof liegt ungefähr 2,5 km vom Hafen entfernt, wo die Fähren von Brittany Ferries aus Frankreich ankommen.

Fußpassagiere

Die nächste Bushaltestelle ab Hafen ("Caroline Place") ist ca. 300m vom Fähranleger entfernt. Ab dort fährt die Buslinie 34 alle 15 Minuten in die Innenstadt (Royal Parade). Ab dort kann man entweder die verbleibenden 700m laufen oder in die Buslinien 2, 11, 12 oder 16 zum Bahnhof umsteigen.

Reisende mit Fahrrad

Es kann nur geradelt werden.

Poole

Der Fährterminal und der Bahnhof von Poole liegen ungefähr 1,5 km auseinander.

Fußpassagiere

Der letzte Kilometer zum Bahnhof können auch mit der Linien 9 (in Gegenrichtung die Linie 8) zurückgelegt werden. Der Bus fährt alle 20 bis 30 Minuten. Die Haltestelle heißt Carters Quai.

Reisende mit dem Rad

Es kann nur geradelt werden.

Portsmouth

Die Fähren von Brittany Ferries aus Frankreich legen am International Port an. Von dort sind es ca. 1,5 km zum "Hauptbahnhof" Portsmouth & Southsea. Die Passagierfähren nach Ryde auf der Insel Wight fahren ab Portsmouth Harbour, auch Endstation der Zugstrecke nach Portsmouth. Entfernung zum International Port: 2,5 km.

Fußpassagiere

Alle Busse, die ab dem International Port nach Süden fahren, halten auch am Hauptbahnhof (Haltestelle Commercial Road South).Die Linien X4 und 8 fahren auch weiter nach "Portsmouth Harbour".

Reisende mit dem Fahrrad

Es kann nur geradelt werden.

Roscoff

Die Fähren nach England und Irland fahren im neuen Hafen Roscoff du Bloscon ab, der östlich der Ortschaft liegt, die Fähren zur vorgelagerten Ile-de-Batz ab dem Fischereihafen nördlich der Ortschaft. Nächster Bahnhof ist Morlaix, ca. 20 km von Roscoff entfernt.

Fußpassagiere

Sechsmal am Tag fahren Busse ab Morlaix nach Roscoff. Einige dieser Busse halten auch direkt am Port der Bloscon.

Reisende mit Fahrrad

Man muss sich bereits ab Morlaix auf den Sattel schwingen und die 20km zum Hafen über kleine Nebenstrassen zurücklegen.

Rosslaire

Der Anlegestelle der Schiffe aus Frankreich bzw. Wales und der Bahnhof bzw. Busbahnhof liegen unmittelbar beieinander.

Rotterdam Europoort

Der Hafen von Rotterdam erstreckt sich auf 40 km von Rotterdam bis zur Maas-Mündung. Die Schiffe von P&O Ferries nach Hull starten ab dem Beneluxhaven, ca. 30 km Luftlinie von der Innenstadt entfernt.

Fußpassagiere

Es gibt keine regulären Linienbusse in die Nähe des Beneluxhafens. P&O Ferries bietet aber nach Voranmeldung vier Stunden vor Abfahrt der Fähre sowohl einen Bus ab Rotterdam Central, als auch ab Amsterdam Central an.

Reisende mit Fahrrad

Nächster Bahnhof ist Rotterdam Central, knapp 40 Fahrradkilometer vom Beneluxhafen entfernt. Es ist aber möglich diese Strecke auf ungefähr die Hälfte zu verkürzen, indem man die Metro-Linie D bis "Spijkenisse Centrum" nimmt und erst ab dort radelt (Fahrradmitnahme erlaubt zwischen 9 und 16 Uhr, sowie nach 18 Uhr). Ab dort radelt man trotz Hafen überwiegend autofrei auf einer schmalen Landzunge.

Ryde (Ilse of Wight)

Die Inselbahn von der Ilse of Wight fährt bis auf den Landungssteg hinaus, wo die Passagierfähre von Portsmouth anlegt.

St. Malo

Knapp 2 km ist der Weg vom Bahnhof bis zum Passagierhafen.

Fußpassagiere

Die Buslinie 4 fährt alle 25 min (sonntags alle 120 min) vom Bahnhof zum Hafen.

Reisende mit dem Fahrrad

Die Strecke kann problemlos geradelt werden.

Thurso

Die Fähren von North Link Ferries zu den Orkney Inseln starten ab Scrabster auf der anderen Seite der Bucht und knapp 5 km vom Bahnhof Thurso entfernt.

Fußpassagiere

Nur zwei bis dreimal täglich fahren Busse der Linie X99 ab Thurso Sir George Street bis zum Fährterminal in Scrabster.

Reisende mit dem Fahrrad

Es kann nur geradelt werden.

Zeebrügge

Der Bahnhof Zeebrügge ist ca. 1,5 km von den Hafenanlagen entfernt. Da es keine öffentlichen Busverkehr in Zeebrügge gibt, bleibt neben Taxi nur der Fußmarsch bzw. die kurze Radtour durch das Hafengelände.

 

Westliches Mittelmeer (Italien Westküste bis Kanaran)

Ajaccio

Der Weg vom Schiffsanleger zum Bahnhof geht ca. 600m in nördlicher Richtung immer am Quai entlang.

Alcudia

Die nächste Bahnhof ist in Sa Pobla, Endstation der Strecke von Palma de Mallorca, gut 15 km entfernt. Es gibt allerdings keine Busverbindung dorthin.

Fußpassagiere

Alle 1 bis 2 Stunden geht es mit der Linie 351 über Inca ("Eisenbahnknotenpunkt" auf Mallorca) nach Palma.

Algeciras

Der Bahnhof und der Hafen, wo die Schiffe nach Tanger, Ceuta und Gibraltar ablegen, liegen nur ca. 1 km auseinander.

Almeria

Ein guter Kilometer liegt zwischen Bahnhof und dem Kai, wo die Fähren nach Nordafrika abfahren.

Fußpassagiere

Die Stadtbuslinien 1 und 6 verbinden den Bahnhof mit dem Hafen.

Reisende mit dem Fahrrad

Die kurze Strecke kann gut geradelt werden.

Arbatax

Der Fähranleger liegt ungefähr 800 m vom Bahnhof entfernt, wo in der Sommersaison die Trenino verde abfahren.

Barcelona

Der Hauptbahnhof Barcelona Saint ist knapp vier Kilometer vom Hafen entfernt, der Bahnhof Barcelona da Franca, in dem auch ein Teil der Fernzüge hält, gut einen Kilometer.

Fußpassagiere

Zwischen Barcelona Sants und dem Hafen (Haltestelle "Drassanes") verkehrt die Metro-Linie L3. Von dort sind es etwa 300m bis zum Terminal an der "Moo Sant Bertran", von der die Schiffe von Transmediterranea, Grandi Navi Veloci und Baleraria (nach Alcudia und Ciutadella) starten. Ab da Franca lässt sich dieser Kilometer gut durch den touristischen Teil des Hafens laufen. Die Schiffe von Grimaldi legen an der Darsena del Morrot an, ca 1,5 km von der U-Bahn entfernt. Der Bus 88 fährt bis vor das Terminal-Gebäude. Die Schiffe von Balearia nach Palma und Eivissa starten auf der Moll Adossat.(ca. 3,5 km ab der Metro). Es gibt einen Hafenbus-Shuttle der sich an den Ankunfts- und Abfahrtszeiten der Schiffe orentiert.

Reisende mit Fahrrad

Ab Barcelona Sants können Fahrräder zur Haltestelle "Drassanes" außerhalb von den Stoßzeiten in der U-Bahn mitgenommen werden. Die Stoßzeiten sind von 7 Uhr bis 9.30 Uhr Uhr und von 17 Uhr bis 20.30 Uhr. An Samstagen und Sonntagen sowie im Juli und August werden Fahrräder ganztägig befördert.

Bastia

Der Weg vom Hafen zum Bahnhof der korsischen Schmalspurbahn durch die Avenue Du Marechal Sebastiani beträgt ca. 500m. Auch die seltenen Überlandbusse starten hafennah in der Rue Jose Luccioni.

Bonifacio

Der Busbahnhof befindet sich am Ende der Bucht nach dem Jachthafen. Es sind ca. 800m ab dem Anleger der Fähren.

Cadiz

Bahnhof und der Kai von Acciona, wo die Schiffe zu den Kanaren abfahren, liegen 600m auseinander.

Fußpassagiere

Die Stadtbuslinien 1 und 3 verbinden den Bahnhof mit dem Hafen alle paar Minuten (Richtung Plaza Espana).

Reisende mit dem Fahrrad

Die kurze Strecke kann gut geradelt werden

Cagliari

Der Bahnhof von Cagliari liegt östlich Richtung Innenstadt ca. 500 vom Fährhafen entfernt.

Calvi

Der Bahnhof von Calvi liegt ca. 1 km vom Fährhafen entfernt. Vom Schiff aus gehen Sie einfach immer am Ufer entlang Richtung Süden.

Catania

Der Bahnhof und der Hafen liegen ca. 1 km auseinander.

Fußpassagiere

Die Buslinien 431 und 439 fahren etwa alle halbe Stunde zwischen Hafen und Bahnhof.

Reisende mit Fahrrad

Die kurze Strecke ist gut zu radeln.

Cavo

Die Anlegestelle der Fähre und die Bushaltestelle für die Busse nach Portoferraio liegen unmittelbar beieinander.

Ciutadella /Menorca

Die Anlegestelle der Fähre und die Bushaltestelle für die stündlichen Busse nach Mahon (Placa de Menorca) liegen 3 km auseinander. Die Buslinie L1 verbindet diese beiden Orte.

Civitavecchia

Der Hafen liegt etwa 2 km vom Bahnhof entfernt. Der Hafeneingang befindet sich auf der anderen Seite der Innenstadt.

Fußpassagiere

Ein öffentlicher Stadtbusverkehr ist nicht bekannt. Es gibt Shuttlebusse, die die Passagiere der Kreuzfahrtschiffe zum Bahnhof und zur Innenstadt von Civitavecchia bringen. Gegen Gebühr kann man wohl auch als normaler Reisende diese benützen.

Reisende mit dem Fahrrad

Die Strecke kann nur radelnd zurückgelegt werden.

Denia

Die Anlegestelle der Fähre zu den Balearen und der Bahnhof liegen ca. 200m voneinander entfernt. Eine kostenlose Pendelfähre fährt zum gegenüberliegenden Kai.

Genua

Alle Passagierfähren starten ab den Kaianlagen im westlichen Teil des innenstadtnahen inneren Hafenbereichs.

Fußpassagiere

Der Passagierterminal (Terminal Traghetti) ist ca. 1,5 km vom Bahnhof "Genua Principe" und ca. 4 km vom Bahnhof "Genua Brignole" entfernt. Die Metro verbindet diese beiden großen Bahnhöfe mit dem Hafen (Station Dinegro). Ab Brignole sind es 6 Stationen, ab Principe 1 Station. Von der Station Dinegro bis zum Terminal Traghetti sind es 300m. Noch näher geht es ab Genua Principe mit dem Bus Nr. 3 mindestens alle 15 Minuten direkt zum Terminal.

Reisende mit Fahrrad

Eine Radmitnahme in der Metro ist nicht erlaubt. So bleibt einem nicht anderes übrig, als mit dem Fahrrad die 1,5 km bzw. 4 km durch den Stadt- und Hafenverkehr zu radeln.

Golfo Aranci

Der Bahnhof und der Fähranlege liegen knapp 500m auseinander.

Huelva

Die Fähren von FRS Iberia und Canary Bridge Seaways starten am östlichen Ende des Puerto Exterior, gut 15 km vom Bahnhof entfernt.

Fußpassagiere

Es gibt keinen Stadtbusverkehr zum Hafen. Die Fährgesellschaften bieten zu Ankunfts- und Abfahrtszeiten einen kostenlosen Shuttlebus-Service von der Busstation zum Hafen an. Die zentrale Busstation liegt 800m vom Bahnhof entfernt.

Reisende mit Fahrrad

Es kann nur geradelt werden.

Ile Rousse

Ca. 1 km ist der Bahnhof vom Fähranleger entfernt, der sich auf einer vorgelagerten Halbinsel befindet. Sie müssen nur stadteinwärts laufen; der Bahnhof befindet sich dann rechter Hand vor der Innenstadt.

Lipari (Äolische Inseln)

Die Busse der Fa. Urso, die die ganze Insel befahren, starten direkt am Fährterminal.

Livorno

Es gibt zwei verschiedene Terminals, wo Passagierschiffe abgefertigt werden:

Ab dem innenstadtnahen "Varco Donegani" starten die Fähren von Corsica-Ferries und von Moby-Line. Hier befindet sich auch die "Stazione Marittima". Am Stadtrand im Norden liegt der Industriehafen, von dem die Fähren von Grimaldi nach Sizilien ablegen (Darsena Toscana Est).

Fußpassagiere

Der "Varco Donegani" mit der "Stazione Marittima” ist gut 3 km vom Bahnhof entfernt. Ab dem Bahnhof kommen Sie mindestens alle 10 Minuten mit der Buslinie LAM-Blu zum Piazza Grande, dem zentralen Umsteigepunkt in der Innenstadt. Ab dort bringt sie ab der Haltestelle 5 die Linie 5 jede halbe Stunde zur Stazione Marittima. Wenn Sie nicht umsteigen wollen, können Sie auch mit der Linie LAM-Blu eine Station weiter fahren (V.grande, porto Mediceo) und ab dort ca. 700m über den Porto Mediceo zur Stazione Marittima laufen.

Der Industriehafen ist 12 km vom Bahnhof entfernt. Auch hier fahren Sie mit den o.g. Linien zum Piazza Grande. Ab dort startet etwa stündlich die Linie 010 der Firma cpt nach Pisa, mit der sie bis zum Stadtrand von Livorno kommen. Für den Grimaldi Terminal steigen Sie bei der Haltestelle "Darsena Marzocco" aus (200m zum Terminal).

Reisende mit Fahrrad

Der Weg vom Bahnhof zur Stazione Marittima führt ab dem Bahnhofsvorplatz immer geradeaus zuerst einigermaßen erträglich auf den von der Fahrbahn abgetrennten Parkspuren, anschließend durch den in der Regel stehenden Verkehr durch die Innenstadt bis du den Kaianlagen des Porto Mediceo. Ab dort können Sie rechts über eine Fuß- und Radbrücke zur Stazione Marittima gelangen.

Zum Industiehafen geht es größtenteils durch die umfangreichen Industrieanlagen im Norden der Stadt.

Mahon / Menorca

Die Schiffe kommen vis a vis der Innenstadt auf der anderen Seite der Bucht an. Bis zum Busbahnhof für die Regionalbusse an der Placa Esplanada sind es gut 2 Kilometer.

Fußpassagiere

Die Buslinie Nr. 11 fährt zu den An- und Abfahrtszeiten der Fähren vom Hafen zum Busbahnhof

Marsala (Sizilien)

Der Bahnhof und der Hafen, wo die Schiffe von Usticia-Lines zu den Ägadischen Inseln ablegen, liegen ca. 600m auseinander. Die Via Francesco Crispi verbindet diese beiden Orte.

Marseille

Es gibt zwei Terminals, an denen die Schiffe nach Korsika und Sardinien abgefertigt werden. Die Schiffe von Corsica Linea starten ab dem Terminal 2 am Südende des Quai du Maroc, die Schiffe von La Meridionale ab dem Terminal 1 am Nordende des Quai du Maroc. Terminal 2 ist ca. 1,5 km vom Bahnhof "Marseille Saint Charles entfernt, Terminal 1 ca. 2 km.

Fußpassagiere

Mit der Metro Nr. 2 fahren Sie ab dem Bahnhof zwei Stationen Richtung "Bougainville" bis zum Halt "Joliette". Ab dort sind es noch ca. 300m zum Terminal 2. Um zum Terminal 1 zu gelangen, können Sie entweder die ca. 1200m ab "Joliette" laufen oder mit der Buslinie 35 alle 15 bis 20 Minuten vier Stationen bis zur Haltestelle "Arenc Mirabeau" fahren. Von dort sind es ca. 300m bis zur Anlegestelle.

Reisende mit Fahrrad

Eine Mitnahme des Fahrrades in der Metro ist nicht erlaubt.

Messina

Der Hafen und der Bahnhof liegen unmittelbar beieinander.

Milazzo

Der Hafen und der Bahnhof liegen ca. 3 km auseinander.

Fußpassagiere

Ob die Stadtbuslinie 5 auch im Jahr 2019/20 noch alle 30 Minuten zwischen Bahnhof und Hafen hin und herpendelt, konnte nicht eindeutig festgestellt werden.

Reisende mit Fahrrad

Es kann nur geradelt werden.

Neapel

Von zwei verschiedenen Kais fahren die Fähren ab: Ab der "Molo Beverello" startet SNAV, Caremar, NLG und Ali Lauro zu den Inseln im Golf von Neapel und zu den Liparischen Inseln, ab der "Molo Immacolatella Vecchia" Tirrenia, Siremar, Medmar und GNV nach Sizilien und Sardinien. Die Entfernungen ab Bahnhof: Molo Beverello ca. 2,5 km, Molo Immacolatella ca. 2 km.

Fußpassagiere

Die Metro Nr. 1 bedient ab Hauptbahnhof die Molo Beverello und Immacolatella und fährt alle 10-SNAV15 min.

Reisende mit dem Fahrrad

Der Weg kann nur radelnd zurückgelegt werden.

Nizza

Der Bahnhof Nice-Ville und der Hafen liegen ca. 4 km auseinander. Näher gibt es noch den Regionalbahnhof Nice-Riquier an der Strecke Nizza- Monte Carlo, an dem nur Regionalzüge halten. Der Hafen liegt von dort aus ca. 2,5 km in südlicher Richtung.

Fußpassagiere

Die Schiffe von Corsica-Ferries legen vom Terminal 1 des Port de Commerce ab. Ab Nice-Ville mit der Straßenbahn Linie 1 (Richtung Hopital Pasteur) bis zur Haltestelle Garibaldi. Von dort entweder die verbleibenden 1,2 km laufen (Rue Cassini) oder die Buslinie 38 Richtung Gustavin/Chateau de l'Anglais bis zur Haltestelle Lympia nehmen (ca alle halbe Stunde). Ab Nice-Riquier können Sie auch die Linie 7 bis zur Haltestelle Port Lympia nehmen.

Reisende mit Fahrrad

Es bleibt nur die Möglichkeit von einem der beiden Bahnhöfe bis zum Hafen zu radeln.

Olbia

Alle Fähren legen in der Buchtmitte auf der Isola Bilanca an, die mit einem Damm mit der Stadt verbunden ist. Der Weg zum Bahnhof beträgt gut 3 km.

Fußpassagiere

Die Buslinie Nr. 9 fährt in der Saison alle halbe Stunde vom Hafen zum Bahnhof (Via Gabriele D´Annunzio).

Palau (Sardinien)

Sowohl die Busse, als auch die wenigen Züge (nur einzelne Tage im Sommer) fahren direkt am Hafen ab

Palermo

Die Fähren legen je nach Gesellschaft an verschiedenen Molen an: GNV an der Banchina Santa Lucia, Tirrenia und Grimaldi an der Banchina Piave, Liberty Lines an der Banchina Vittorio Veneto sowie Siremar an der Banchina Sammuzzo. Die Terminals sind ca. 3,5 bis 2,5 km (in der oben genannten Reihenfolge) vom Palermo Centrale entfernt.

Fußpassagiere

Die Buslinie 107 fährt alle 20 Minuten (sonntags alle 40 Minuten) die Terminals der Reihe nach ab und dann zum Bahnhof.

Reisende mit dem Fahrrad

Der Weg kann nur radelnd zurückgelegt werden.

Palma de Mallorca

Alle Fähren von Balearia, sowie die meisten Fähren von Trasmediterranea legen im Passagierhafen im Südwesten des Hafenbereichs an, der andere Teil der Fähren von Trasmediterranea im Frachthafen im Nordosten des Hafenbereiches. Zentraler Verkehrsknotenpunkt für die Bahn und die Überlandbusse ist der "Placa d’Espanya, ca. 5 km vom Passagierhafen und ca. 2 km vom Frachthafen entfernt.

Fußpassagiere

Die Buslinie 1 verbindet den Passagierhafen mit dem Placa d’Espanya alle 12-15 min. Ab dem Frachthafen fährt die Buslinie 29, allerdings nicht direkt zum Placa d’Espanya. Günstiger sind die Linien 2, 15 und 25, die ab der historischen Innenstadt (Placa de la Reina) direkt zum Bahnhof fahren.

Piombino

Der Bahnhof Piombino Marittima liegt unmittelbar an der Abfahrtsstelle der Schiffe von Moby-Lines, Toremar und Corsica Ferries und ist mit wenigen Schritten zu erreichen.

Portimao

Die Fähren von Naviera Armas legen im Porto Comercial auf der Westseite des Unterlaufes vom Ribeira de Arade an. Die Entfernung zum Bahnhof beträgt ca. 4 km.

Fußpassagiere

Es fährt keine Buslinie direkt zum Hafen. Mit den Linien 31, 32 und 37 kommt man bis zum Umsteigepunkt Large do Dique, ungefähr auf halber Strecke. Von dort geht es weiter mit den Buslinien 11, 14 oder 33 bis zur Haltestelle Museu. Von dort sind es dann ca. 600m bis zur Fähre.

Reisende mit Fahrrad

Die Strecke kann nur geradelt werden.

Porto Torres

Es gibt zwei Hafengebiete, an denen Fähren vom Festland anlegen: Im „alten“ Hafen legen die Schiffe von Corsica Ferries, Tirrenia und Cosica Linea an, im Industriehafen die Färhen von GNV und Grimaldi. Nächster Bahnhof ist Porto Torres Marittima, am Ausgang des alten Hafens. Ab dem Industriehafen sind zwei Kilometer zum Bahnhof.

Fußreisende

Der Weg ab den Molen muss bis zum Bahnhof zu Fuß zurückgelegt werden. Es ist allerdings auch möglich, mit einem in etwa stündlichen Bus (Linie 719) ab dem Jachthafen zum Bahnhof von Sassari zu fahren. Dort starten die Fernzüge Richtung Olbia und Caligari. Ab Bahnhof Porto Torres geht es im Nahverkehr nur bis Sassari.

Reisende mit Fahrrad

Die Strecken können nur geradelt werden.

Porto Vecchio

Die Busse nach Ajaccio, Bonifacio und Bastia fahren hinter dem Jachthafen ab, ca. 1km zu Fuß an der Promenade entlang.

Portoferraio

Es sind nur 250m von der Anlegestelle der Fähren von Moby Lines, Corsica Ferries, BluNavy und Toremar im stadtnahen Hafen bis zur Bushaltestelle in der Viale Elba, wo alle überregionalen Busse abfahren.

Pozzallo

Hafen und Bahnhof liegen an der gegenüberliegenden Seiten der Stadt ca. 3 km entfernt. Über einen Stadtbusverkehr ist nichts bekannt.

Probriano

Der Busbahnhof befindet sich in der Rue Jean Moulin. Ab der Fähranlegestelle sind es etwa 700m Fußweg in südlicher Richtung.

Rio Marina

Die Busse nach Portoferraio und Cavo fahren an der Via Roma ab, von der Fähre aus gesehen vis-a-vis auf der anderen Hafenseite. Entfernung ca. 500 m.

Salerno

Die kleinen Passagierfähren zu den vorgelagerten Inseln starten ab dem Touristenhafen (Piazza Concordia), ca. 400m vom Bahnhof entfernt. Die großen Fähren von Grimaldi und Caronte beginnen im Frachthafen, der zwei bis drei Kilometer vom Bahnhof entfernt liegt.

Fußpassagiere

Die Stadtbuslinien Nr. 3 und 6 verbinden den Bahnhof mit dem Frachthafen. Nächste Haltestelle ist Ligea Varco Trapezio.

Reisende mit dem Fahrrad

Ab Salerno Hauptbahnhof 3 km der Küste entlang in westlicher Richtung bis zum Hafen radeln. Nächster Bahnhof, vor allem für die Caronte Linie, ist der Regionalbahnhof Vietri sul Mare an der Regionallinie Napoli Campi – Salerno.

Salina (Äolische Inseln)

Die Bushaltestelle von "CITIS" befindet sich an der Anlegestelle an der Uferstraße "Lungomare Giuffre".

Santa Teresa (Sardinien)

Die Bushaltestelle befindet sich in der Via Sandro Pertini, einen guten Kilometer von der Anlegestelle entfernt.

Savona

Die Fähren von Corsica Ferries starten im Hafen von Vado Ligure, ein Ort ungefähr ca. 10 km südlich von Savona. Nächstgelegener Bahnhof ist der Haltepunkt Quiliano-Vado Ligure an der Strecke Genua – Ventimiglia, an dem ein Teil der Regionalzüge hält. Von diesem Haltepunkt sind es ungefähr 3 km bis zum Hafen.

Die Schiffe von Grimaldi nach Barcelona legen vom Terminal Tensostuttura direkt im Hafen von Savona ab. Knapp drei Kilometer sind vom Bahnhof Savona bis zum Hafen zurückzulegen.

Fußpassagiere

Vado Ligure: Von Savona aus fahren alle 20 Minuten die Busse der Linie 6 bis zum Hafen von Vado Ligure, allerdings von der Stadtmitte und nicht vom Hauptbahnhof aus. Die nächste Haltestelle liegt in der Via-20.-Settembre in südöstlicher Richtung, ca. 1 km vom Bahnhof entfernt. Direkt ab Hauptbahnhof fährt die Linie 9 alle 30 min.(sonntags alle 60.min.) bis ins Zentrum von Vado Ligure, das ungefähr 1,5 km vom Hafen entfernt liegt. Ein Umsteigen dort in die Linie 6 dürfte möglich sein.

Terminal Tensostuttura: Mit der Buslinie 7 oder 30 kann man ab dem Bahnhof sich dem Hafen bis auf 600 Meter nähern (Haltestelle Via Gramsci).

Reisende mit dem Fahrrad

Vado Ligure: Entweder ab Savona Hauptbahnhof die 10 km der Küste entlang in südlicher Richtung bis zum Hafen Vado radeln oder mit dem Regionalzug am Haltepunkt Quiliano-Vado Ligure aussteigen und von dort die letzten 5 km südwärts auf dem Drahtesel zurücklegen.

Terminal Tensostuttura: Es kann nur geradelt werden.

Termini Imerese (Sizilien)

Der Hafen und der Bahnhof liegen ca. 1,5 Kilometer auseinander. Über einen Stadtbusverkehr ist nichts bekannt.

Toulon

Alle Fähren fahren ab dem Gare Maritime ab. Dieser befindet ca. 2,5 km vom Bahnhof entfernt auf der anderen Seite der Innenstadt.

Fußpassagiere

Die Buslinie 3 und 23 fahren alle 10 min. ab Bahnhof zum Hafen (Haltestelle Mayol).

Reisende mit dem Fahrrad

Der Weg kann nur radelnd zurückgelegt werden.

Trapani

Die Fähren fahren ab der Viale Regina Elena ab. Diese befindet sich knapp 2 km vom Bahnhof entfernt südwestlich des Bahnhofs.

Fußpassagiere

Die Buslinie 2 fährt alle 15-25 min. ab dem Busbahnhof südlich des Bahnhofs (Terminal P.le Papa G.nni Paolo II) zum Hafen (Viale Regina Elena).

Reisende mit dem Fahrrad

Der Weg kann nur radelnd zurückgelegt werden.

Valencia

Ca. 6 km. sind es vom Bahnhof bis zum Hafen, wo die Fähren zu den Balearen und nach Italien starten.

Fußpassagiere

Die Buslinie 3 fährt ab der Station "Bailen" südöstlich des Bahnhofs direkt bis zum Hafen (Haltestelle Manuel Soto Enginyer).

Reisende mit dem Fahrrad

Die können die Metrolinie 5 ab dem Bahnhof (Station Xativa) bis zur Station "Grau-Canyameilar" nehmen. Ab dort ist es ein knapper Kilometer bis zum Fährterminal. Die Mitnahme der Fahrräder in der U-Bahn ist kostenlos.

Valetta (Malta)

Der Kai mit der Anlegestelle von Virtu-Ferries und der zentrale Busbahnhof sind ca. 2 km Luftlinie von einander entfernt.

Fußpassagiere

Die Stadtbuslinie 130 verbindet stündlich die Anlegestelle mit dem Busbahnhof.

Villa San Giovanni

Der Hafen und der Bahnhof liegen unmittelbar beieinander.

 

Östliches Mittelmeer (Adria bis Türkei)

Ancona

Der Eingang zum Hafen befindet sich ca. 1,5 km vom Hauptbahnhof entfernt.

Fußpassagiere

Die Buslinie Nr. ¼ verbindet mindestens alle 10 Minuten den Bahnhof mit dem Hafen (Haltestelle XXIX Septembre).

Reisende mit dem Fahrrad

Ab dem Bahnhof kann nur geradelt werden.

Athen / Piräus

Die Entfernung zwischen dem "Haupt"bahnhof Athens - Larissis - und Piräus beträgt ca.7 km. Im Hafen fahren die Schiffe sortiert nach den Zielen und nicht nach Gesellschaften von bestimmten Punkten ab. Dabei legen die Fähren einfach rücklings am Kai an. Somit ist es für den Laien nur mit Fragen vor Ort herauszubekommen, welches Schiff wohin fährt.

Fußpassagiere

Seit einigen Jahren fahren die "Proastiakos" -eine Art S-Bahn- , zwischen Kiato im Nordosten der Peloponnes über Athen Larissis mindestens stündlich bis nach Piräus. Ab Larissis kann man auch mit der Metro Linie 2 zwei Stationen bis Omonoia fahren und dort in die Linie 1 nach Piräus wechseln. Sowohl die S-Bahn, als auch die Metro enden nahe am Kai. Trotzdem kann sich der Fußweg an den dicht an dicht anliegenden Schiffe sich noch bis 1,5 km hinziehen.

Reisende mit Fahrrad

Die S-Bahn nimmt auch Fahrräder mit. Man sollte allerdings bedenken, dass zu Pendlerzeiten die Bahn so voll ist, dass keine Fahrräder mehr hineingehen.

Bar

Zwischen Hafen und Bahnhof liegen ca. 2 km, der Busbahnhof liegt auf dem Weg etwas davor in etwa 1,5 km Entfernung. Ob eine Stadtbuslinie die Strecke bedient ist nicht bekannt.

Bari

Ca. 2 km beträgt der Weg vom Bahnhof bis zum Hafen in Bari. Die Schiffe nach Griechenland fahren ab Banchina Deposito Franco, die Schiffe nach Albanien und Kroatien ab der Molo SanVito.

Fußpassagiere

Die Linie 50 fährt alle 40 min ab dem Piazza Moro unmittelbar vor dem Bahnhof zur Stazione Marittima.

Reisende mit Fahrrad

Die 2 km können nur radelnd zurückgelegt werden.

Brindisi

Die Schiffe nach Griechenland fahren ab der "Costa Morena" im äußeren Hafenteil ab. Der Weg vom Bahnhof bis dorthin beträgt ca. 4 km.

Fußpassagiere

Die Buslinie AP (Aeroporto-Porto) bedient auch den Bahnhof von Brindisi und bringt Sie alle 30 Minuten direkt zum Fährterminal.

Reisende mit dem Fahrrad

Die Strecke kann nur radelnd zurückgelegt werden.

Dubrovnik

Alle Schiffe legen in der westlichen Bucht am Obala Ivana Pavla II an. Der zentrale Busbahnhof liegt unmittelbar davor.

Durres

Der Hafen und der Bahnhof liegen dicht beieinander (ca. 500m) und sind mit einer Fußgängerbrücke miteinander verbunden.

Heraklion (Kreta)

Es gibt zwei Busbahnhöfe in Heraklion. Die Busse nach West und Ost fahren hauptsächlich im Terminal A ab, der ca. 300m von der Anlegestelle in der Leoforos Nearchou liegt. Am Terminal B fahren die Busse nach Südkreta ab. Dieser liegt am westlichen Rand der Innenstadt an der Stadtmauer in der Machis Kritis, ca. 2,5 km vom Hafen entfernt. Die Stadtbuslinie Nr. 11 fährt vom Hafen zum Terminal B.

Hvar

In Hvar legen nur die Schnellfähren ohne Autobeförerung an. Hafen und Busbahnhof liegen etwa 600m auseinander (einmal durch die Fußgängerzone).

Igoumenitsa

Der Busterminal mit Busabfahrten in alle Richtungen von Griechenland befindet sich wenige Meter von dem Hafengelände entfernt.

Korcula

Die Schnellfähren kommen nahe der Altstadt entweder am Ostpier oder am Westpier an. Der Busbahnhof liegt in ca. 300m Entfernung südlich davon. Die Autofähren kommen im ca. 4 km entfernten Domince an.

Korfu

Alle Fähren aus Italien legen im neuen Hafen an. Der Busbahnhof für die überörtlichen Busse liegt in der Leof.Eptanisou, ca. 1,6 km von der Anlegestelle in südlicher Richtung entfernt.

Fußpassagiere

Stündlich fahren Busser der Linie 15 vom Hafen zum Busbahnhof (weiter zum Flughafen)

Lavrio

Lavrio an der Südspitze von Attika, neben Piräus der zweite große Abgangshafen für Schiffe in die Ägäis, liegt gut 50 km von Athen entfernt. Nächster Bahnanschluss ist der Bahnhof vom Flughafen Athen in ca. 35 km Entfernung.

Fußpassagiere

Ab dem Flughafen fahren Busse von KTEL etwa stündlich bis nach Lavrio. Ebenfalls fahren Busse mindestens stündlich ab Athen nach Lavrio.

Reisende mit Fahrrad

Prinzipiell nimmt die S-Bahn zum Flughafen auch Fahrräder mit. Man sollte allerdings bedenken, dass zu Pendlerzeiten die Bahn so voll ist, dass keine Fahrräder mehr hineingehen. Ab dem Flughafenbahnhof kann nur geradelt werden.

Patras

Ein Großteil der Fähren legt im neuen Hafen an. Dieser ist ca. 4 km vom Alten Hafen und der Busstation von Ktel entfernt, die Patras mit Kiato, der Athener S-Bahn, verbinden.

Fußpassagiere

Die Buslinie 18 verbindet jede Stunde den neuen Hafen mit der Ktel-Busstation.

Reisende mit dem Fahrrad

Die Strecke kann nur radelnd zurückgelegt werden.

Pesaro

Die Anlegestelle von Gomo Viaggi nach Kroatien liegt am östlichen Ufer des Hafens am seeseitigen Eingangs des Jachthafens. Vom Bahnhof zur Anlegestelle sind es knapp zwei Kilometer.

Fußpassagiere

Die Buslinie 40 verbindet alle 30 bis 60 Minuten den Bahnhof mit dem Hafen (Haltestelle Trieste Villa Marina).

Reisende mit dem Fahrrad

Die Strecke kann nur radelnd zurückgelegt werden.

Ploce

Der Fährterminal und der Busbahnhof am ehemaligen Bahnhof von Ploce liegen ca. 400m auseinander.

Pula

Der Fährterminal und der Bahnhof von Pula liegen dicht beieinander (ca. 500m).

Rafina

Rafina liegt ungefähr 30 km von Athen entfernt an der Ostküste von Attika und hat Fährverbindungen mit den östlichen Inseln der Kykladen. Nächster Bahnanschluss ist der Bahnhof vom Flughafen Athen.

Fußpassagiere

Ab dem Flughafen fahren Busse von KTEL etwa stündlich bis zum Hafen von Rafina.

Reisende mit Fahrrad

Prinzipiell nimmt die S-Bahn zum Flughafen auch Fahrräder mit. Man sollte allerdings bedenken, dass zu Pendlerzeiten die Bahn so voll ist, dass keine Fahrräder mehr hineingehen. Ab dem Flughafenbahnhof kann nur geradelt werden.

Rijeka

Der Weg vom Bahnhof zum Fährhafen beträgt ca. 1,5 km. Vom Bahnhof aus einfach an den Gleisen Richtung Osten gehen und dann nach rechts in den Hafen abbiegen. Für diese Strecke können auch die Stadtbusse der Linien 1, 2, 3a, 5 und 8 genommen werden (zur Haltestelle "Riva").

Sami (Insel Kefalonia)

Die Bushaltestelle, wo auch die Busse zur Inselhauptstadt Argostoli abfahren, befindet sich unmittelbar bei der Fähranlegestelle am Hafen.

Sibenik

Der Hafen und der Bahnhof liegen nah beieinander. Der Weg von der Fähre zum Zug beträgt max. 500 m.

Split

Der Hafen und der Bahnhof liegen unmittelbar beieinander. Der Weg von der Fähre zum Zug beträgt ca. 300 m.

Stari Grad (Insel Hvar)

Der Fähranlieger für liegt etwa 3 km außerhalb der Stadt in Richtung Hvar. Einzelne Busse starten unmittelbar beim Fährterminal.

Termoli

Bahnhof und Ablegemole des Katamarans nach Kroatien liegen ca. 1,5 km auseinander.

Fußpassagiere

Die Hälfte dieser Strecke kann mit der Stadtbuslinie Nr. 14b zurückgelegt werden (Haltestelle Via Roma). Sie fährt alle 40 min. und verbindet den Bahnhof mit der Altstadt. Der Hafen befindet sich dann hinter der Altstadt.

Reisende mit Fahrrad

Über eine Radmitnahme im Stadtbus ist nicht bekannt.

Vela Luca (Insel Korcula)

Die Busse fahren unmittelbar beim Fährterminal ab.

Venedig

Die Griechenlandfähren von Anek und Minoan-Line starten ab dem Terminal Fusina am Festland gelegen, die kleineren Fähren von Adriatic Lines und Venezialines nach Slowenien und Kroation ab dem Teminal San Basilio.

Fußpassagiere

Der Terminal Fusina ist ab dem Bahnhof Venezia Mestre ca. 8 Kilometer entfernt. In einer Seitenstraße auf der Rückseite des Bahnhofes startet ab der Via Giorgio Rizzardi die Buslinien 16 (an Werktagen) und 18 (nur an Sonntagen) in Richtung Fusina. In der Nähe der vorletzten Haltestelle dieser Buslinie (Incr.v.dell Elettronica) liegt der Fährterminal. Die Buslinie fährt unregelmäßig alle gute Stunde.

Der Terminal San Basilio liegt am Südwestende der Venezischen Insel und ist ab dem Bahnhof S.Lucia mit dem Wasserbus Nr. 2 ( Richtung S.Zaccaria; fünf Stationen) zu erreichen. Zu Fuß sind es etwa 1,5 km.

Reisende mit Fahrrad

Der Terminal San Basilico ist bequem ab dem Bahnhof Santa Lucia mit dem Rad zu erreichen. Da Fahrräder im Bus nicht mitgenommen werden können, muss man die acht Kilometer vom Bahnhof Mestre bis zum Terminal Fusina radeln.

Vis

Unmittelbar beim Fährterminal in Vis starten nach Ankunft der Fähren ein Bus über die Insel nach Komiza. Ansonsten verkehrt dieser Bus alle 2 bis 3 Stunden.

Volos

Der Bahnhof und der Hafen von Volos liegen etwa einen Kilometer auseinander.

Fußpassagiere

Es gibt einen Stadtbus in Volos. Eine sinnvolle Linie zum Abkürzen der Distanz gibt es allerdings nicht.

Zadar

Die Autofähren ab Italien und von den Inseln legen im neuen Hafen in Gazenica an (ca. 3 km südöstlich vom Bahnhof), die Schnellfähren nur für Passagiere im alten Hafen unmittelbar bei der Altstadt (ca. 3 km nordwestlich des Bahnhofs). Der zentrale Busbahnhof befindet sich unmittelbar beim Bahnhof.

Fußpassagiere

Die Buslinien 2, 4 und 9 verbinden den Bahnhof mit dem alten Hafen (Startpunkt der Schnellfähren) etwa alle 10 Minuten. Die Linie 9 bedient auch den neuen Hafen im Halbstundentakt.

Reisende mit Fahrrad

Es kann nur geradelt werden.